Findet ihr das schlimm wenn euch der Nachbar duzt?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist ein bisschen unhöflich und wirkt etwas respektlos, aber das hängt dann davon ab wie lange und gut ihr euch kennt :)

Ich fand es bis 25 immer schlimm, gesiezt zu werden, weil ich mir so alt vorkam. 

Jetzt finde ich so plumpes geduzte eher störend. 

Ich duze alle meine Nachbarn bis auf die Neuen, weil ich sie erst einmal gesehen habe. Und das wird so lange so weitergehen, bis mir der ältere das DU anbietet. 

Ich finde, man kann sehr respektvoll und zugleich vertraut siezen. Aus einem vorschnell geschlossenem du-Verhältnis kommt man nicht wieder raus. 

Tipp für dich: wenn du dem häufiger begegnest, sieze ihn offensiv. Vielleicht merkt er dann was. 

Du hast vielleicht Sorgen. Meine Tochter wird immer noch öfter mal von Leuten per Du angesprochen und sie ist Mitte 20. Sie sieht einfach sehr jung aus. Warum sollte sie sich da beschweren, sie nimmt es einfach gelassen und freut sich, wenn mal wieder einer dachte, dass sie fast 10 Jahre jünger wäre.

ja aber ich finde sowas unhöflich

2
@Hope124

Das ist nicht unhöflich, da die Leute ja meinen, dass Du jünger bist und noch per Du angesprochen werden kannst.

1

Entweder dachte er du bist noch sehr jung. Da duzt man ja normalerweise. Außerdem kenne ich keinen, der gerne gesiezt wird. Da kommen sich die meisten so alt vor. :D

Er hat es aus Versehen gesagt. Manchmal kommt sowas einfach schneller als man denken kann.

Oder er ist eventuell ganz gut mit deinem Opa befreundet. Da hab ich es auch schon öfters erlebt, dass die Verwandtschaft direkt mit geduzt wird.


Wenn du das nicht möchtest, dann sag ihm das einfach beim nächsten Mal. :D


Aber ich finde sowas überhaupt nicht schlimm.. Solange es nicht Wildfremde von der Straße sind und in keinerlei Beziehung stehen (in dem Fall ja Nachbar-Opa). :)


Lg

Wir sind alle Menschen , jeder ist ein Individuum und jeder ist von Gott erschaffen , aus Liebe mit einem Plan und Sinn den nur er kennt.

Wir sind alle gleich und deshalb dutze ihn mit Respekt und behande ihn wie du dich behandeln würdest,wenn du er wärst.

Er wird dich dutzen , weil er denkt du würdest ihn auch dutzen.

Er duzt dich , weil er denkt du würdest ihn auch duzen, wärst du er und er du.

Sich zu duzen heißt nicht weniger Respekt entgegen zu bekommen , vorausgesetzt er respektiert dich.

0

Was möchtest Du wissen?