Festplatte formatieren aber Betriebssystem behalten

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo trombozyt. Wenn Sie ihre Festplatte/SSD formatieren wollen, geht alles verloren, auch das Betriebsystem. Ich weiss nicht ob man überhaupt "C" formatieren kann (,würde mich auch mal interessieren), denn dann würde er ja sich selbst löschen bevor die Formatierung zu ende wäre!

Warum wollen Sie die Platte denn formatieren???

Laden Sie sich -wie von "dlehner" schon erwähnt- einfach die Win-Version herunter, für die Sie den Key haben und starten das Setup! Daraufhin wird sie (standardmäßig) in NTFS formatiert und Ihre Sachen unter "Windows.old" komplett abgespeichert. Dann kann man den Ordner löschen und man hat ein neues Windows 7!

Ich hoffe das wollten Sie hören!

LG

Schneggers2000

Was möchtest Du wissen?