Feste Zahnspange gegen lose Zahnspange wechseln?

3 Antworten

Eine gewöhnliche lose Spange, so wie du sie dir wahrscheinlich vorstellst, kann man nicht einfach als Ersatz für eine feste Spange einsetzen. Es gibt herausnehmbare Alternativen wie z.B. Schienen (Invisalign). Die sind aber keine Kassenleistung, und wenn die Behandlung eh schon eine längere Zeit läuft, lohnt sich ein Wechsel vermutlich nicht.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ich bin Arzt

Wenn die Behandlung mit den Brackets abgeschlossen ist, folgt meistens noch mal eine zeitlang eine lose Spange.

Ob das bei dir schon soweit ist, entscheidet dein KFO. Einfach so wechseln, weil du das möchtest, kannst du nicht.

Das entscheidet einzig und alleine der Kieferorthopäde

Was möchtest Du wissen?