Fernseher stinkt nach Feuer?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Explodieren tut so ein Fernseher - auch ein uralter Röhrenfernseher - nur ganz selten. Die viel größere Gefahr ist ein Brand oder schlimmer noch, ein langsamer Schwelbrand, der so vor sich hin brutzelt und dann mitten in der Nacht das Wohnzimmer anzündet. Die giftigen Gase wenn Kunststoff verbrennt sind auch nicht zu vernachlässigen.

Du kannst mal schaun, ob es besser wird wenn du die Lüftungsschlitze mit dem Staubsauger absaugst.

Ist der Fernseher neu? (1-2 Jahre alt?) Dann meld das dem Hersteller/Service, die schicken jemand zum reparieren oder Du mußt ihn einschicken. Ggf. kann dir auch bei einem älteren aber sehr teuren Gerät eine Werkstatt vor Ort helfen.

Ist er älter und/oder billig? Stecker ziehen und bei nächster Gelegenheit ab in den Elektroschrott...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann sein das er durchschmort . würde ihn nicht ans Stromnetz anschließen wenn du weg bist, bei mir fing er mal plötzlich an zu brennen obwohl er ausgeschaltet war. War zum Glück grade zu Hause

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nadinexn17
29.02.2016, 13:54

Wie jetzt, was wenn ich schlafe und es brennt? Hab alles ausgesteckt. Habe jetzt voll Angst

0
Kommentar von MichaMB0809
29.02.2016, 14:22

wenns ausgestreckt ist kein Problem

0

Zu viel Staub im inneren, ein Kurzschluss... Geh' besser mal damit zum Elektriker/Reperaturdienst. Die Sorge vor einer Explosion/Feuer ist nicht ganz unberechtigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Atombombe, in Deckung! xDD :D

Spaß :D Geh mal zur Reperatur, wenn er nicht all zu teuer ist kauf dir nen neuen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?