Fernseher an Rigips/gipskarton Wand? Möglich?

 - (TV, bauen, heimwerken)

4 Antworten

Wenn Du das Gewicht schön gleichmässig und grossflächig auf die Leichtbauwand verteilst, so dürfte das funktionieren. Dann sollte der Halter aber einen möglichst kurzen Arm haben, damit die Hebelwirkung auf die Wand möglichst gering bleibt. ( Fernseher so nah wie möglich an der Wand ) Für die Verschraubung gibt es spezielle Spreizdübel für Rigips. Sorge wenn möglich noch dafür, dass die belasteten Rigipsplatten mit ausreichend Schrauben am Ständerwerk verschraubt sind. Der Fachhandel kann Dich noch detaillierter beraten.

Entscheidend ist, dass alles, was den Fernseher hält, fest mit dem Ständerwerk der Rigipsplatten direkt verbunden ist. Das ist aber bei einer vorhandenen Rigipswand kaum möglich.

Ich würde die Halterung mit Blechschrauben genau an die Ständer der Trockenbauwand anschrauben.

Mußt eben bischen probieren, bis du einen erwischst.

Ich weis genau wo die sind habe die Wand selber gestellt und die Ständer unter dem Teppich am Boden gekennzeichnet diese Idee hat ich schon nur die Halterung ist 5 cm zu kurz

0

Was möchtest Du wissen?