Fenster mit Doppelglas (2 Glasscheiben mit Hohlraum) ist andauernd beschlagen und Feuchtigkeit sammelt sich + 2 Bilder, was tun?

...komplette Frage anzeigen Fenster beschlagen - (Fenster, naß, Beschlagen) Feuchtigkeit sammelt sich - (Fenster, naß, Beschlagen)

5 Antworten

Wenn die Feuchtigkeit zwischen den Scheiben sitzt, hat das Fenster einen Mangel. Wenn es so undicht ist, dass Feuchtigkeit eindringen kann, nützt die doppelte Verglasung nicht mehr sehr viel.

Kannst Du das beschlagene im Bild 1 wegwischen, oder ist das zwischen den Scheiben ( innen drin)?

Rollirollt 04.03.2016, 13:23

ist zwischen den scheiben, das ist ja das Problem, wäre es normale Feuchtigkeit, müsste es auf der Scheibe sein.

0
Rockuser 04.03.2016, 13:30
@Rollirollt

Dann ist die Scheibe nicht mehr Dicht. Der Hohlraum ist im Normalfall mit einem Gas gefüllt. Wenn das Gas raus ist, Isoliert die Scheibe nicht mehr richtig. Dadurch wird die Innenscheibe sehr halt und die Luftfeuchtigkeit kondensiert auf der Scheibe. Daher das Wasser auf der Fensterbank.

Das Techniker scheint keine Ahnung zu haben. Ich würde den Vermieter schriftlich an-mahnen, die betreffenden Scheiben zu tauschen. Drohe mit Mietkürzung und setz eine angemessene Frist.

0
Onki73 04.03.2016, 14:45
@Rockuser

Es würde im Fenster auch mit dem Gas Kondensat entstehen, wenn Feuchte vorhanden wäre. Das eingebrachte Gas ist aber wasserfrei, deshalb kondensiert nichts. Die Doppelverglasung ist demzufolge undicht und muss ausgetauscht werden.

0

Hallo,
Normalerweise passiert das nur bei 3-fach verglasten Fenstern. Und das ist auch normal so!
Bei dir ist etwas undich. Scheibe tauschen oder besser noch ein neues Fenster einbauen.

Die Antworten hier sind alle mit Vorsicht zu genießen :-)

Es handelt sich um isolierglas , 2-Fach.

Die Abdichtung ist nicht mehr dicht.

Es kann bei 2Fach und 3Fach isolierglas vorkommen.

Komplettes Fenster Austausch ist wegen dem nicht nötig. Nur eine neue Glasscheibe und fertig. Kostet zw 100-200 Euro.

Es sieht aus als wäre es kein Isolierglas (Thermopan) sondern 2 Einzelscheiben mit Luftzwischenraum. Die Außenscheibe sitzt nicht mehr richtig in der Dichtung bzw. diese ist kaputt. Oder es zieht Raumluft durch die Innenscheibe, die an der Aussenscheibe kondensiert.


Rollirollt 04.03.2016, 13:26

Genau das Selbe haben wir auch gesagt, na gut. Hier ist die Meinung auch so, wie wir es erwartet haben. Waren gerade auch im Fachgeschäft, da hat man uns bestätigt, dass es nicht so sein sollte. Werde mich wohl an den Mieterschutzverein wenden.

0
porki678 04.03.2016, 13:27
@Rollirollt

Oder es zieht Raumluft durch die Innenscheibe, die an der Aussenscheibe kondensiert.

0

Was möchtest Du wissen?