Fehler gemacht, nochmal nachfragen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Letztens ist doch deiner "Freundin" das gleiche passiert... Komisch... ?!

Naja, jedenfalls: Wann wäre denn das Gespräch gewesen? Wenn das schon ne Weile her ist, wird der Platz bestimmt inzwischen besetzt sein...

Ansonsten: Mehr als nein sagen können sie auch nicht, deshalb einfach anrufen, die Lage schildern und freundlich nachfragen, ob du noch ne Chance bekommst :)

Kommentar von Tjaich
17.05.2016, 15:32

Ja ich bin jetzt die Freundin,  wollte mich nicht wieder neu anmelden *rot werd*, jetzt nehmen wir diesen Account beide her :-)

0

Du kannst es versuchen, die Chance ist 50/50. Ich würde anrufen und sagen, wie es ist, ungefähr so:

"Sie hatten mich zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen, darüber hatte ich mich riesig gefreut. Leider hatte ich den Termin dann etwas voreilig abgesagt, und ich bin nach wie vor an einer Ausbildung in Ihrem Unternehmen interessiert. Deshalb möchte ich fragen, ob Sie mir eine zweite Chance einräumen möchten, mich bei Ihnen persönlich vorzustellen. Das wäre toll."

Was möchtest Du wissen?