Fake Bild benutzt?

5 Antworten

Soweit ich das recherchieren konnte, ist es an sich nicht verboten, sich als jemand anderes auszugeben.

Die Verwendung seines Bildes ist hingegen nicht erlaubt. Kurz gesagt: Urheberrechtsverletzung. Weiteres in §22 KunstUrhG.

Euch sollte aber auch bewusst sein, dass daraus mehrere unerlaubte Dinge entstehen können. Beispielsweise kann man damit nun einmal Betrug begehen, vielleicht auch sowas wie Rufmord oder sonstige Dinge. Ihr solltet also ganz besonders da aufpassen, wo ihr ihn in ein schlechtes Licht rückt. Das passiert bei einem Chat, wo ihr euch einen Spaß erlauben wollt, ganz schnell mal. Wie schnell man da eine Straftat begeht, weiß ich aber nicht.

Nein! Anzeigen ist unwahrscheinlich ... denke mal, dass ihr eine Abmahnung bekommt. Irgendwas zwischen 700€ und 900€. Wenn ihr das nicht bezahlt bekommt ihr eine Anzeige! *erfahrung_kein_rechtsbeistand

Du kannst deswegen definitiv angezeigt werden bin mir da aber nicht zu 100% sicher ob dich derjenige anzeigen kann der dir geschrieben hat oder ob es nur derjenige kann dessen Foto ihr benutzt

Ja, das stimmt. Nennt sich Urheberrechtsverletzung.

Was möchtest Du wissen?