Fahranfänger: Honda CBF 600 oder Suzuki Bandit 650 GSF?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Nimeras

Darf ich fragen ob du ein Junge oder ein Mädchen bist ?

Ich würde Dir ganz klar, ohne zu überlegen, sagen nimm HONDA CBF 6000.

Nicht nur weil Honda meine Lieblingsmarke ist, einfach da es die Japaner drauf haben. Ich finde Honda optisch 10x geiler als Suzukii.

Bist du denn schon einmal auf einen von beiden drauf gesessen ?

Honda hat eine Höchstgeschwindigkeit von 213 und Suzuki 205..Es sind beide sehr ähnlich und haben nur kleine verfeinerte Unterschiede.

Nimm den welcher dir am meisten gefällt.. Ich hätte Honda genommen da ich sowieso dann auf Honda CBR 600 rr umsteigen will, dann kannst du dich schon mal an dies etwas gewöhnen und besser kennenlernen. Kommt immer ganz darauf an was du suchst, auf welche Distanz für was etc.

Gruss :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau die das gewicht der beiden maschinen an und setz es ins verhältnis mit deinem körpergewicht , jenachdem macht das schon einen unterschied beim fahren aus , inwieweit dein körper das lehnen der maschine beeinflusst , ich würde zusätzlich auf die sitzhöhe achten, manche maschinen sind bereits tiefergelegt für kleinere vertreter , ansonsten wenn du groß genug bist , achte einfach darauf ob die gut rangieren kannst und ob das stop and go gut funktioniert so wie deine füße dann den boden erreichen , ansonsten schau dir an wenn sie gebraucht sind , wie gepflegt die sind , garagenmaschine oder nicht , wenn die draußen gestanden haben wurde sie abgedeckt oder einfach ihrem schicksal überlassen usw . Wegen einem vorherigem sturz würde ich auch fragen und frag einfach welche reparaturen schon vorgenommen werden mussten, dann kannst du dir ja denken was mit der maschine nicht gestimmt hat vor einer möglichen reparatur

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest beide Probe fahren. In der Papierform sind die Unterschiede gering; trotzdem kann sich in der Praxis ein deutlich unterscheidbarer individueller Eindruck vom Fahrerlebnis ergeben, und das ist ja nun mal der Grund, aus dem man Motorrad fährt.

(Jetzt mal ganz davon abgesehen, wie stark man den Handling-Charakter eines Motorrads allein schon nur durch die Reifenwahl verändern kann.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Honda. Honda baut hochwertigere und zuverlässigere Motorräder als Suzuki.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?