Facharbeit Biologie zur Alkoholischen Gärung. Was kann ich als Versuch machen und welche Fragestellung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du kannst z.B. mehrere Vergleichsgärungen durchführen. In jeden Gärballon gibst du eine festgelegte Menge an Zucker, die jeweils unterschiedlich ist und beobachtest und notierst den unterschiedlichen Gärverlauf.

Dann kannst du die Gärungen auch bei verschiedennen Temperaturen vornehmen und auch den Hefezusatz variieren und sehen, wie dann die Gärungen sich vollziehen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Runarch 10.11.2015, 17:36

Dankeschön. Hatte mir schon ähnliche Gedanken gemacht. Also habe ich bis jetzt bei Variation der Experimente:

Hefemenge

Zuckermenge

Temperatur

fällt noch jmd was ein?

1
voayager 10.11.2015, 21:26
@Runarch

ja das passt alles, ggf. könnte man noch unterschiedliche Lichtverhältnisse herstellen. Dann dürfte wohl das Ganze ausgereizt sein.

0

Was möchtest Du wissen?