Fach abi oder nicht?

7 Antworten

Nein, danach hast du kein Fachabi, sondern, wenn du die 3-jährige Ausbildung machst, ein staatliches Examen. =)

Nochmal zum Thema "währenddessen machen": Das funktioniert zeitlich schon nicht ... Man hat einen straffen Ausbildungsplan, gesetzliche festgeschriebene Ausbildungsstunden in Theorie und Praxis und ein 3-Schicht-System ... da kann man wirklich kein Fachabi nebenbei machen, das ist unmöglich.

In Bayern ist das so: Nach der 3-jährigen Ausbildung zur exam. Altenpflegerin hast du bei erfolgreichem Bestehen das Staatsexamen in der Altenpflege und automatisch die Mittlere Reife. Wenn du diese vorher schon hattest, dann ist das hinfällig. Das Fachabitur kannst du erwerben wenn du dich von Anfang an dafür entscheidest eine Ausbildung + Fachabi zu absolvieren. Die Ausbildung wird dann durch allgemeine Fächer wie Mathe, Englisch ergänzt und du bekommst noch zusätzlichen Unterricht zum regulären Stoff der Altenpflegeausbildung.

soviel ich weiß ist diese kombinierte Ausbildung bisher in Bayern vor allem in der Kranken- und Kinderkrankenpflege möglich. Du lernst als Krankenpflegerin und hast paralell dazu Unterrichtsblöcke speziell zum Stoff des Fachabiturs.

Hoffe ich konnte dir helfen. lg

DU HAST FACHABITUR, das jedoch nicht in allen Bundesländern anerkannt wird. z.B Fachabitur in Altenpflege in Rheinland Pfalz wird nur in Rheinland Pfalz und im Saarland anerkannt. Aber es gibt viele Stellen die das FA anerkennen und du kannst weiter Studieren.

Welche Ausbildung dauert weniger als 3 Jahre und Mittlere Reife, hat man nach der Ausbildung dann FachAbi?

Bin auf der Suche nach einer Ausbildung die evt weniger als 3 Jahre dauert, aber genauso angesehen wird.

und stimmt das, dass man Fach Abitur hat, wenn man mit mittlerer Reife eine Ausbildung macht. (habe gehört durch die 3 Jahre berufsschule wird dann aus dem Realschulabluss ein Fach Abi.)

...zur Frage

PFLEGEFACHKRAFT Berlin?

Ich beginne nun meine Ausbildung zur Altenpflegerin. In Berlin gibt es noch die 3 Berufe, Kinderkrankenpflege, Krankenpflege, und Altenpflegerin.

Die ersten Ausbildungs Lehrgänge der generalisierung beginnen erst In 2 Jahren.

Bin ich nach meiner Ausbildung auch eine Pflegefachkraft für alle 3 Bereiche?

Wenn nein, wie kann ich nach der Altenpflege Ausbildung an der generalisierte Ausbildung teilnehmen/wechseln?

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Krankenpflege und Altenpflege?

Huhu Ich habe heute ein Vorstellungsgespräch zur Altenpflegerin (Ausbildung) und kann mich aus einem anderen Gespräch erinnern wo ich gefragt wurde wo der unterschied zwischen einer altenpflegerin und einer krankenschwester ist. Leider wusste ich darauf nur sehr wenuig und eig fast gar keine altwirt -.- kam wohl net so toll rüber naja. Und jetzt habe ich etwas angst das man mich das heute auch fragt.

Könnt ihr mir vll eure meinungen dazu schreiben ??? Würdet mir echt damit helfen. Dankeeeeee :-*

...zur Frage

Einzelhandelskaufmann = Fachabi?

Hallo , Ich Besuche zuzeit die Realschule , Ende dieses Schuljahres werde ich höchst wahrscheinlich mit einem Realabschluss runter kommen . Da hab ich aber eine frage .

Wenn ich jetzt eine Ausbildung zum einzelhandskaufmann machen , habe ich dann nach der Ausbildung so Zusagen den " Fach Abi " ?

...zur Frage

Fachabi nach 2 Jahren Abi?

Ich wohne in NRW und mache mein Abitur und ich wollte euch fragen ob ich nach 1 Jahre oder nach 2 Jahren mein Fachabi habe und somit mein Abitur abrechen kann mit Fach-abi in der hand. Ich plane eine ausbildung bei aldi als handelsfachwirt und dafür benötige ich ein fachabi

...zur Frage

Sind examierte Altenpfleger hochwertiger als ein Rettungssanitäter?

Hallo,

ist ein examierter Altenpfleger höcher als ein Rettungssanitäer d.h ob man als Altenpfleger mehr weiß über die gesundheitlehre/Medizin als ein Rettungssani.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?