Facebook Passwort ohne Handynummer zurücksetzen?

1 Antwort

Ich habe richtig Mitleid mit Facebook.

Und immer wieder grüßen die Probleme mit der Bestätigung eigener Identität.

Das ist kompliziert: Also erstmal Passwort vergessen, dann brauchst du die Leistung irgend eines Drittanbieters.

Um die Leistungen des Drittanbieters zu erhalten, musst du dass AGB durchlesen und Akzeptieren.

Jetzt dass Interessante: Alle Rechte für diese Leistungen bleiben beim Herausgeber und Vertreiber.

Um sich bei Facebook Account anzumelden, musst du gegen dass Gültige AGB welche dir die Leistungen ermöglichen verstoßen.

Du Kontaktierst Facebook, schickst eine Bilddatei von dem Eigentum eines Dritten, dann ist diese zwischen gespeichert.

Und wenn Facebook Mitleid mit dir habe, schaltet es dich frei über E-Mail.

Wobei jetzt Weihnachten 🎄 ist und die Freischaltung bis zu 14 Tage dauern kann.

Wobei auf die selbe weiße kann die E-Mail Adresse frei geschaltet werde.

Auch eine Ersatz Sim Karte kann so beantragt werden.

Nur eine Bilddatei des Drittanbieters wie z.B. Deutschland oder Schule reicht aus.

Die Sozialen Netzwerken waren nämlich so schlau, Die vor Ort Identität Bestätigung aus denn 60 - 90 Jahren für sich zu nutzen.

Was möchtest Du wissen?