F immer positiv (Physik)?

5 Antworten

muss dann der Betrag immer positiv sein ?

Ein Betrag ist immer positiv. 

Aber die Gleichung sagt ja nur aus, dass die Kraft die Richtung ändert wenn entweder das el. Feld umgekehrt wirkt oder die Ladung die entgegengesetzte Polarität hat. Man kann also durchaus eine negative Kraft erhalten. Das Vorzeichen kann man aber in vielen Fällen einfach verwerfen, wenn man sich nur für den Betrag der Kraft interessiert. Die Kraftrichtung kann man ja leicht herausfinden (bei pos. Ladungen immer entlang der Feldlinien)

Ein Kraftbetrag ist immer positiv.

Da Kräfte gerichtete (vektorielle) Grössen sind, können sie eine "negative Richtung" haben, also entgegen der angenommenen oder festgelegten positiven Richtung zeigen.

(So wie das Bremsen als negative Beschleunigung gilt.
Oder ein negativer Gewinn als Verlust.)

E ist ein Vektorfeld, Q ein Skalar, damit ist dann F auch ein Vektor mit einer Richtung. Geht es dir nun nur um den Betrag, dann ist dieser natürlich auch nur eine Zahl und selbstvertsändlich auch positiv.

Änderung des Bewegungszustandes durch Kraft?

Wie kann in einem elektrischen Feld, die Kraft auf ein positiv geladenes Teilchen dir Richtung oder den Betrag der Geschwindigkeit dieses Teilchens ändern?

Ich lerne gerade Physik, da ich morgen eine Schulaufgabe schreiben werde und komme nicht auf eine erklärung für die oben genannte Frage.

Ich würde mich seeehr über eine Antwort freuen:)

Lg Glittervintage

...zur Frage

Physik elektrische Felder Cornelsen?

Hey, habe die Aufgabe folgendes zu berechnen: Ein Elektron (m=8,1•10^-31kg) befindet sich in einem elektrischen Feld der Stärke 20kN/C. Berechnen sie die Beschleunigung, und vergleichen sie diese mit dem Einfluss der Gravitationskraft.

Kann mir jemand helfen wie man so etwas berechnet

...zur Frage

Gibt es negative Kräfte?

Hab eine Aufgabe zur Kraftberechnung zwischen 2 Ladungen berechnet. Da eine Ladung aber negativ und eine positiv idt kommt eine negative Kraft raus. Geht das überhaupt?

...zur Frage

Ladung eines Alphateilchen 2-fach positiv das selbe wie 1e!?

Hallo ich schreib morgen (bzw. heute^^) eine Arbeit. In meinem Buch steht das die Ladung eines Alpha Teilchens 2-Fach Positiv ist und im Internet (ÜBERALL!) 1e steht.

ist 1e das selbe wie 2-Fach positiv? Wenn nicht, wer hat nun recht?^^

...zur Frage

An alle die Physik gut können! (Kräfte)

Hallo!

Hier meine Frage:

Denke dir vier Situationen aus, bei denen Kräfte wirken. Beantworte dazu folgende Fragen:

  • Wer übt die Kraft aus?
  • Wo greift die Kraft an?
  • Wie lautet der Name der Kraft?
  • Welche Kraftwirkung liegt vor?

Es wäre nett, wenn ihr mir ein Beispiel sagen könntet! Vielen Dank

...zur Frage

In welchem Verhältnis müssten zwei Ladungen(q= Probeladungen) stehen, damit sie in einem Feld 1 gleich große Kräfte erfahren?

Physik KS1 (11.Klasse) Elektrisches Feld

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?