Extrem hell leuchtender Stern?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo ASLAN0,

Steht das Objekt abends im Süd-Westen?
Denn Deine Beschreibung trifft 1:1 auf die Venus zu, unserem nächsten Nachbarn und zweiten Planeten von der Sonne.

Sie steht der Erde zurzeit relativ nahe und wir sehen sie zu einem Drittel beleuchtet, genug, um am Abendhimmel hell zu erscheinen.

Das Objekt links über der Venus ist der Mars, unser zweitnächster Nachbar und vierter Planet von der Sonne. Er steht zu uns zurzeit in einem fast rechten Winkel ggü. der Sonne. Daher sehen wir ihn fast komplett bestrahlt, da er aber so weit weg ist, erscheint er im Vergleich zur Venus nur relativ unscheinbar.

LG :)

Hallo Locuthos,

WOW JA, muss ich mir notieren. Sehr gut, ausführlich und verständlich erklärt! 

Ich danke dir :)

0

Sterne =Sonnen

Heißt das ist einfach eine sonne die größer oder näher an und dran ist.

Das kann aber keine Sonne sein, weil Sonnen doch impulse oder irgendwie sowas abgibt. Das Licht müsste flackern, ab und zu nehmen...bei dem Licht ist das nicht so

0

Venus und Mars sind im Februar am hellsten. Wir einer von den beiden sein. Besonders jetzt bei klarem Himmel und Frost und wenig Luftfruchtigkeit sind die klar und hell.

Wahrscheinlich die Venus.


Das helle ist die Venus, diagonal links das kleine, rote ist der Mars.

LG

Danke für die hilfreiche Antwort :D 

2

Was möchtest Du wissen?