Extrem devotes Mädchen - was sagt ihr?

8 Antworten

habe auch mal so eine Frau gekannt, sie war ohne Ecken und Kanten,
sie hat alles für ihren Freund getan, war voll auf ihn fokussiert, war auch sehr kreativ, geistreich und wirklich hübsch..
sie war aber auch massiv ängstlich, zögerte vor allem, hatte überhaupt keinen eigenen Willen, wich Streit aus, entschuldigte sich dauernd, auch für Sachen, für die sie nichts konnte..
ich schreibe im Präteritum, weil ich seit paar Jahren keinen Kontakt mehr zu ihr habe..

Als waschechte Traumfrau, die du wirklich gefunden hast, bist du ein Glückspilz....  Sie ist gebildet, sie hat Humor und  überdies ist es einfach gut mit ihr sich zu unterhalten und über „Gott und die Welt“ plaudern können. Die ideale Traumfrau wäre zudem eine Seelenverwandte. Wenn auch du dich in der Aufzählung wiedererkennst, dann sind deine Chancen, auf der männlichen Traumfrauskala ganz weit oben zu stehen, gar nicht mal so schlecht.....solltest du dich nur in der Aufzählung zum Teil erkennen, dann zieht sie dich mit....aber du bist ja auch ihr Traummann so oder so!!!!

Also, genieße dein Glück im HIER und JETZT und grübel nicht nach was sein oder werden könnte.

Wenn ihr damit beide sehr glücklich sein, dann macht es so. Seid einfach glücklich :)

Ist doch schön, wenn sich zwei Menschen finden. 

Sie ist extrem unterwürfig?

Hey, ich habe im April diesen Jahres ein wirklich bemerkenswertes Mädchen kennengelernt. Zunächst schrieben wir häufig; ihre philosophische Ader und ihre niveauvolle Art und Intelligenz, das weckte sofort mein sonst so müdes Interesse. Unsere Verabredungen verliefen ebenso spannend. Sie begann mehr Aufmerksamkeit von mir zu fordern und mir mit Komplimenten deutlich zu machen, wie meine Person es ihr angetan hat. Komplimente meinerseits brachten sie unheimlich in Verlegenheit - sie reagierte wie gebannt :) "Diese Worte von MIR zu hören, das bringe ihr Inneres zum tosen" meinte sie. Nun, da ist ihre devote Art: Wie sie mich ansieht, wie sie spricht, sie vertraut mir blind, sie sucht meine Hilfe, erledigt allerlei Kleinigkeiten für mich und fragt mich nach meinen Vorlieben (in Sachen Verhalten, Kleidung, Meinungen) und es gibt nie Einwände. Sie tut, was ich ihr sage, sobald ich sie berühre wird sie ganz besonders widerstandslos und leidenschaftlich. Wir haben uns darüber ausgesprochen und sie brachte deutlich zur Sprache, dass es nie einen Grund gibt, mir zu widersprechen und sie sich in meiner Anwesenheit unendlich wohlfühlt und sie mich braucht; eine Intelligenz, die ihr zeigt wo's lang geht. Sie meinte des Weiteren, dass mir ihre Anhänglichkeit doch sichtlich gefällt, schließlich habe ich sie dann stets unter meiner Kontrolle. Sie scheint sich aber auch sehr abhängig zu fühlen. Ich muss gestehen, dass ich sie umwerfend finde (vor allem auch im Gegensatz zu mir selbst...); sie ist ein so liebliches Mäuschen, mit ihrem strahlenden Lächeln und ihren Sommersprossen... wenn sie sich mir so fügt und total einknickt, das macht mich total verrückt. Ich passe auf sie auf, aber meint ihr das kann gut gehen und ist auf Dauer richtig/vertretbar?

...zur Frage

Was hilft gegen Liebeskummer.. Dass man nicht mehr so weinen muss?

Meine Freundin hat mich gestern Abend verlassen :( Nach dem aufstehen ging es jetzt bin ich wieder nur noch am weinen, obwohl ich verstehen kann , dass sie Schluss gemacht hat und wir nich Freunde sind.

Ich hab bestimmt 2 Jahre nicht mehr so geweint :(

Naja, ist mir eigentlich egal .., aber ich will nicht dass meine Eltern sehen, wie ich herum heule .. Was kann ich tun dagegen?

Btw ich bin 13 werde das Jahr noch 14

...zur Frage

Wahnsinnig durch seelische/körperliche Schmerzen?

Kann es einen wahnsinnig machen unter seelischen und körperlichen Schmerzen zu leiden? Ich bin 18, weiblich und habe das gefühl das ich langsam anfangd meinen verstand zu verlieren (ich bilde mir sachen ein, halluziniere, habe komische träume). Ich kann zu keinem therapeuten und kann es auch keinem erzählen. Was kann ich machen?

...zur Frage

Wie kann ich ihn am Besten nach einem Treffen fragen?

Hey! Also ich (weiblich) schreibe momentan per WhatsApp mit meinem Schwarm und würde ihn auch gern mal nach einem Treffen fragen... Aber wie?

Ich will nicht, dass es aufdringlich rüberkommt oder, dass er denkt, dass es doch ein bisschen zu früh sei oder so... Eigentlich wäre es mir am Liebsten wenn er nach einem Treffen fragt...

Wie soll ich das am Besten machen? Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Mädchen guckt mich an und guckt lächelnd weg?

Hallo, wenn ich im Bus Sitze (ganz hinten in der Mitte mit Kollegen) und sie sitzt in meiner Richtung, guck ich sieh an und wenn sie zurückschaut, guckt sie schnell weg und lächelt (sie sieht auch so schon eher wie ein etwas schüchternes Mädchen aus). Wenn ich sieh weiter anschaue guckt sie immer wieder hoch und guckt schnell lächelnd weg. Ich bin 15 und sie 14\15 Jahre alt. Sollte ich sieh einfach mal ansprechen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?