existiert die Person wirklich?

4 Antworten

Wie bist Du denn in Kontakt mit dem Herren gekommen? Dumm und wenig hilfreich wäre, wenn er Klaus Müller heißt, denn die gibt es ja bekanntlich wie Sand am Meer. Du könntest z.B. den Namen googeln oder er hat vielleicht ein Facebookaccount und der Name stimmt und er hat auch noch sein Geburtsdatum für Jedermann sichtlich gemacht.

Dann kannst Du bei das Örtliche schauen oder anderen Verzeichnissen, ob unter dem Namen ein Eintrag existiert oder wenn Du vielleicht eine Telefonnummer von ihm hast auch eine Rückwärtssuche einleiten.

Warum hast Du Zweifel, ob es die Person gibt? Zumindest gibt es diesen Menschen und ob die Personalien stimmen ist doch zum Teil zweitrangig. Wenn ich Angst habe betrogen zu werden, dann stelle ich Fragen, deren Antworten ich prüfen kann.

So kannst Du auch anfangen jeden Tag bei Wetter.de nach zu schauen, um über das Wetter in der Region Bescheid zu wissen. Hilft aber nun auch nicht, wenn er eine Stadt in der Nähe angibt und vielleicht selber nachschaut, wie das Wetter dort ist, wenn er das nur vorgibt.

Du solltest daneben noch eine bekannte Lokalität seiner Heimatstadt ausfindig machen und eine Besonderheit erwähnen, die in der örtlichen Presse eine Rolle spielt.

Dann weißt Du zumindest, wenn die Antworten stimmen und was das Wetter anbelangt immer mit den Angaben von wetter.de übereinstimmen. Es gibt auch sonst sehr viele Möglichkeiten, um einen Menschen zu überprüfen. Bei Euren Gesprächen solltest Du auch auf Nebensächlichkeiten achten und notieren.

Er erzählt über Nachbarn oder Kollegen und erwähnt irgendeinen Namen oder einen Laden. Du kannst ihn einkreisen und triffst irgendwann einmal ins Schwarze.

Dankeschön für die tipps. Ich habe Gefühle für ihn und möchte wirklich wissen ob er das ist oder war auf den Bildern die er mir früher geschickt hat. Ich merke das er mir was zu verheimlichen hat weil er mit mir nicht facetimen möchte und nirgendswo accounts hat er sagt auch nicht seinen Nachnamen und verheimlicht seine Familie vor mir

0

Es wird diese Person schon geben, aber wahrscheinlich ist sie zu schüchtern oder unselbstbewußt sich mit dir zu treffen. Das wird sich so oder so noch Monate hinziehen.

Wozu? Er will dich doch eh nicht treffen? Also scheint er anonym bleiben zu wollen, daher wäre es unwahrscheinlich wenn der Name echt wäre 

Frag doch mal nach eine Facebookaccount oder Skype mit ihm.

er möchte das nicht, deshalb denke ich das er das vielleicht auf den Bildern nicht ist

0
@Meltastic

Mhm. Vermutlich wird sich das irgendwann klären aber sei bitte vorsichtig mit solchen Leuten. Wenn jemand nach so einer langen Zeitspanne und engem Kontakt immernoch so anonym bleiben will, dass weder Facetime noch ein Skypechat mit Video möglich ist, dann solltest du da eine gewisse Vorsicht behalten. Sag ihm am besten, dass du deine Zweifel hast und das gerne aufklären möchtest.

0

Was möchtest Du wissen?