Excel--> Textfelder summieren?!?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Noch eine Möglichkeit:

=ANZAHL2(Zelle1:ZelleX)

Diese Formel zählt jede Zelle im gewünschten Bereich, in der Inhalte enthalten sind.

die ANtwort von usagirl ist aber richtig. Sobald Du Zahlen in die entsprechenden Zellen schreibst, rechnet er. Ansonsten, falls Du andere Zellen willst. Schreibe gleichheitszeichen Klammer auf: also =(
dann markierst Du die Zellen, die er zusammenrechnen soll und dann machst du die klammer wieder zu.

Was möchtest Du wissen?