EXCEL PROBLEM! Wenn-Dann-Formel für die Bestimmung von Altersgruppen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hier mal die Formel für die Zelle E6 und nur einer wenn Verschachtelung. Die 12 habe ich nur als Test eingesetzt. Den Rest must du über die "Oder" Funktion erweitern.

=WENN(UND(E6>DATUM(1983;12;1);E6<DATUM(1992;1;1));"18-25";"12")

Viel Glück

Vielen Dank!!! Habe es jetzt versucht, nun sieht die Grütze so aus:

=WENN(UND(E4>DATUM(1983;12;31);E4<DATUM(1992;01;01);"18-25"; WENN(UND(E4>DATUM(1973;12;31);E4<DATUM(1984;01;01);"26-35"; WENN(UND(E4>DATUM(1963;12;31);E4<DATUM(1974;01;01);"36-45"; WENN(UND(E4>DATUM(1953;12;31);E4<DATUM(1964;01;01);"46-55"; WENN(UND(E4>DATUM(1940;12;31);E4<DATUM(1954;01;01);"56-68"; WENN(UND(E4>DATUM(1928;12;31);E4<DATUM(1939;01;01);"69-80"))))))))))))

Leider bekomme ich immer noch einen Fehler angezeigt...

und zwar wird DATUM vor (1953;12;31) markiert...

kann mir nicht erklären, woran das liegen mag, habe ich vielleicht zu viele wenndanns?

0
@alwaysonmymind

Es fehlt eine Klammer hinter der UND-Formel.

=WENN(UND(E4>DATUM(1983;12;31);E4<DATUM(1992;01;01));"18-25";...uswusw

Muss überall noch ergänzt werden.

0
@Schnulli00

JUHU! JUHU! JUHU! ES FUNZT, ES FUNZT, ES FUNZT! VIELEN LIEBEN DANK!!!

0

mir fehlt der grips, um mich durch diese schlange von bedingungen durchzufressen. mein rat: machs einfacher. wende die wenn/dann-funktion nur auf eine altersgruppe an und lasse dir diese als 1, die personen im unpassenden alter als 0 angeben. das machst du für jede altersgruppe und hast dann 6 variablen, nach denen du schon mal sortieren kannst. dann stellst du eine spalte her, in der du die info kombinierst. du sortierst nach der ersten altersklasse und schreibst die info in die neue spalte, dann sortierst du nach der nächsten altersvariablen und es stehen wieder die 1er in einer reihe, so dass du ihnen in der neuen spalte leicht einen wert eintragen kannst.

Mein lieber Herr Gesangsverein...

Ich werde es mal versuchen, obwohl... so viel simpler scheint das auch nicht zu sein... aber wenn es hilft... ;-)

0

Muss es denn unbedingt ne Wenn-Dann Formel sein? bau dir irgendwo ne Hilfstabelle in meinem Fall in G1:H8 die folgendermassen aussieht

69-80 80

56-68 68

46-55 55

36-45 45

26-35 35

18-25 25

0-17 17

Die Formel lautet dann: =INDEX($G$1:$G$8;VERGLEICH(DATEDIF(B6;HEUTE();"Y");$H$1:$H$8;-1))

in B6 steht das relevante Geburtsdatum den Bereich halt dementsprechend anpassen Achte auf die absteigende Reihenfolge der Hilfstabelle.

Vielen Dank für Deine Antwort, habe bereits eine andere Lösung dafür gefunden... (siehe hilfreichste Antwort)

0

DSL trennt sich alle 20 Minuten?

Wie schon oben steht trennt sich immer im Wochenabschnitt an mehreren Tagen mein DSL anch 20 Minuten und am Router leuchten DSL und Online nicht mehr dann steck ich in neu an und es geht wieder für 10 Minuten

hier der LOG:

Es werden alle Systemereignisse des Routers gezeigt.

30.07.2016 05:55:10 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt.(R010) 30.07.2016 05:55:09 Vom Internetanbieter zugewiesene Gateway-IP-Adresse:87.166.9.31 (R022) 30.07.2016 05:55:08 DSL ist verfügbar(DSL- Synchronisierung besteht mit 10957 kBit/s Down und 1180 kBit/s Up).(R007) 30.07.2016 05:54:17 192.168.2.105 Anmeldung erfolgreich. (G101) 30.07.2016 05:52:24 Internetverbindung wurde getrennt.(R009) 30.07.2016 05:52:21 PPPoE-Fehler: DSL- Synchronisierung verloren.(R013) 30.07.2016 05:48:04 Konfigurations-Service wird kontaktiert. (A103) 30.07.2016 05:48:03 Die Systemzeit wurde erfolgreich aktualisiert. (T101) 30.07.2016 05:30:06 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt.(R010) 30.07.2016 05:30:05 Vom Internetanbieter zugewiesene Gateway-IP-Adresse:87.166.13.103 (R022) 30.07.2016 05:29:59 DSL ist verfügbar(DSL- Synchronisierung besteht mit 9764 kBit/s Down und 1180 kBit/s Up).(R007) 30.07.2016 05:29:48 DHCP ist aktiv:fe80:0000:0000:0000:0000:0000:0000:0001. (DH101) 30.07.2016 05:29:47 DHCP ist aktiv: LAN MAC Adresse <2C:56:DC:97:E0:98> IP-Adresse <192.168.2.105> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time (H001) 30.07.2016 05:29:00 Das Gerät ist neu eingeschaltet worden. (B101) 30.07.2016 05:28:53 Konfigurations-Service wird kontaktiert. (A103) 30.07.2016 05:28:44 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt.(R010) 30.07.2016 05:28:43 Vom Internetanbieter zugewiesene Gateway-IP-Adresse:87.166.3.109 (R022) 30.07.2016 05:28:38 Internetverbindung wurde getrennt.(R009) 30.07.2016 05:19:32 WLAN-Station abgemeldet: Mac-Adresse: 88:e3:ab:95:4f:36 (W001) 30.07.2016 04:56:45 Die Systemzeit wurde erfolgreich aktualisiert. (T101) 30.07.2016 04:27:26 WLAN-Station abgemeldet: Mac-Adresse: 38:59:f9:72:b0:d9 (W001) 30.07.2016 04:26:27 DHCP ist aktiv:fe80:0000:0000:0000:0000:0000:0000:0001. (DH101) 30.07.2016 04:26:27 DHCP ist aktiv: WLAN MAC Adresse <38:59:F9:72:B0:D9> IP-Adresse <192.168.2.104> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <3 Wochen> (H001) 30.07.2016 04:26:27 WLAN-Station angemeldet: Mac-Adresse: 38:59:f9:72:b0:d9 (W103) 30.07.2016 04:26:17 DHCP ist aktiv:fe80:0000:0000:0000:0000:0000:0000:0001. (DH101) 30.07.2016 04:26:17 DHCP ist aktiv: WLAN MAC Adresse <38:59:F9:72:B0:D9> IP-Adresse <192.168.2.104> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <3 Wochen> (H001) 30.07.2016 04:26:17 WLAN-Station angemeldet: Mac-Adresse: 38:59:f9:72:b0:d9 (W103) 30.07.2016 04:24:56 WLAN-Station angemeldet: Mac-Adresse: 88:e3:ab:95:4f:36 (W103) 30.07.2016 03:59:49 WLAN-Station angemeldet: Mac-Adresse: 88:e3

...zur Frage

Fonic funktioniert nicht, trotz gültigem Gutaben, chat service hilft nicht - was tun?

Ich bin gestern abend nach 5-monatigem Auslandsaufenthalt in Frankfurt angekommen und mein Fonic Handy, voll geladen und mit Guthaben, zeigt an Emergency und ich kann nicht anrufen. Ich habe es mehrmals ein- und ausgeschalten und mich dann heute an die chat line gewendet um Hilfe zu erhalten. Die Kommunikation sieht so aus - dann hat Stephanie einfach den chat beendet:

[08:43:48] Stefanie: Willkommen im FONIC Chat, was kann ich für Sie tun? [08:45:52]Sie: Ich war 5 Monate im Ausland und bin gestern abend angekommen. Meine Fonic nr. ist 017698289656, mein Guthaben ist 5.00 euro - und ich kann nicht telefonieren. Das display sagt: Emergency. [08:45:57] Stefanie: Haben Sie schon versucht Ihr Handy neu zu starten? Wenn nicht, probieren Sie dies bitte einmal. [08:46:45]Sie: das habe ich bereits drei mal versucht [08:47:30]Sie: so weit ich mich erinnern kann, wird das Guthaben automatisch von meinem Konto aufgeladen [08:47:20] Stefanie: Ich möchte mir gern die Netzabdeckung anschauen. Dafür benötige ich bitte Ihre Postleitzahl. [08:48:57]Sie: zu hause ist es 12101 Berlin - ich bin abllerdings heute noch bei Freunden in Eschborn [08:48:55] Stefanie: In welcher Postleitzahl tritt die Fehlermeldung auf? [08:50:01]Sie: am Frankfurter Flufhafen jetzt in  An der Dornheck 13 65779 Kelkheim [08:50:19]Sie: morgen fahre ich nach Berlin [08:50:22] Stefanie: Einen Moment bitte. Ich schau mir das kurz an. [08:50:55]Sie: gerne [08:51:35] Stefanie: In dieser Umgebung liegen Störungen vor. Auf Flughäfen kann es zu Abschottungen vom Netz kommen. [08:52:58]Sie: aber andere handy's funktionierten überall um mich herum. Jetzt bin ich in Kelkheim, können Sie mich versuchsweise anrufen ? [08:53:43] Stefanie: Ihr Handy wählt sich ständig in neue Basisstation ein, wenn Sie die Orte wechseln [08:55:13]Sie: vor meiner Abreise vor 6 Monaten konnte ich von völlig verschiedenen Orten aus anrufen. Sollte das Netz nicht Deutschlandweit sein ? [08:55:20] Stefanie: Am besten, Sie beobachten dies nochmal in Ruhe, wenn Sie in Berlin sind. [08:55:29] Stefanie: Um einen möglichen Defekt der Karte auszuschließen, bitte ich Sie, die Karte in einem anderen Gerät zu testen. [08:56:20]Sie: ICH BRAUCHE MEIN HANDY SO SCHNELL WIE MÖGLICH - FÜR INTERNET BANKING !!! [08:56:44]Sie: Es muß heute noch funktionieren. [08:56:41] Stefanie: Es tut mir leid. Ich kann dies nicht ändern.

So sieht das mit dem Fonic service aus ! Was tun ?

...zur Frage

DSL-Probleme "Synchronisation verloren" "PPPoE-Fehler", etc

Hallo, seit ein paar Tagen haben wir probleme mit unserer DSL-Verbindung. Etwa stündlich trennt sie sich und braucht einige Minuten, um sich wieder zu verbinden. Damit man sich da was vorstellen kann, hier mal ein Log aus der Fritzbox:

15.05.12    14:58:56    Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 79.229.107.211, DNS-Server: 217.0.43.161 und 217.0.43.177, Gateway: 87.186.224.65, Breitband-PoP: MUNR75-se800-B
15.05.12    14:58:45    PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
15.05.12    14:58:31    PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
15.05.12    14:58:17    PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
15.05.12    14:58:03    PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
15.05.12    14:57:56    Dynamic DNS-Fehler: Die Dynamic DNS-Aktualisierung war erfolgreich, anschließend trat jedoch ein Fehler bei der DNS-Auflösung auf.
15.05.12    14:57:49    PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
15.05.12    14:56:45    Anmeldung beim Internetanbieter ist fehlgeschlagen. 0030 PSMUN002 0374811160 session limit exceeded
15.05.12    14:56:41    DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 4815/667 kbit/s).
15.05.12    14:56:29    DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
15.05.12    14:56:04    Internetverbindung wurde getrennt.
15.05.12    14:56:03    DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
15.05.12    14:55:38    Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 79.225.193.60, DNS-Server: 217.0.43.161 und 217.0.43.177, Gateway: 87.186.224.65, Breitband-PoP: MUNR75-se800-B
15.05.12    14:55:34    DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 6652/667 kbit/s).
15.05.12    14:55:21    DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
15.05.12    14:55:03    DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
15.05.12    14:54:53    PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
15.05.12    14:54:47    DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 6653/667 kbit/s).
15.05.12    14:54:34    DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
15.05.12    14:54:26    Dynamic DNS-Fehler: Die Dynamic DNS-Aktualisierung war erfolgreich, anschließend trat jedoch ein Fehler bei der DNS-Auflösung auf.
15.05.12    14:54:09    DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung)

Ein berühmter Telekommunikationsnetzbetreiber sagte mir, dass die Leitung "bis zum NTBA völlig in Ordnung" sei und "kein Fehler zu finden" wäre. Ich hab auch gemeint, dass die Messungen der Leitung bei bestehender Verbindung wohl wenig bringen.. das wurde bejaht. Man müsse messen, wenn der Fehler gerade auftritt, "aber so schnell werden sie bei der Hotline nicht durchkommen".. Techniker muss im Zweifelsfall selber gezahlt werden, außer der Fehler liegt eindeutig beim Netzbetreiber.

Leider bin ich DSL-Technisch nur sehr wenig bewandert. Wird jemand aus diesen Daten schlau und kann mir sagen, woran das liegt? Die gute Frau bei der Hotline hatte leider von überhaupt nichts eine Ahnung..

Telefon funktioniert einwandfrei, das läuft aber auch noch über ISDN-Anlage.. (ja, kein Kommentar an der Stelle, bitte ;))

Danke schonmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?