Excel Formel Prozentuale Abweichung

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Angenommen, 8,51 in A1 und 7,90 in A2:

=A2/A1-1

und dann die Zelle als % formatieren, dann hast Du in diesem Fall natürlich einen negativen Wert. Wenn das nicht gewollt ist:

:

=-1*(A2/A1-1)

22

Danke für die Bewertung!

0
16
@PVUellenberg

Na dann schreibe doch gleich .
=1- A2/A1
Warum die Umkehrung mit (-1)?
gr ww

0

(a-b)/a bzw. (a-b)/b, je nach dem, ob man sich auf den alten oder neuen Wert als Basis bezieht, dann als Prozent formatieren.

22

normalerweise ist bei zeitlichem Ablauf immer der ältere Wert 100%! Aber das stimmt, man kann die Differenz auch so realisieren.

0

(Neuer Wert / Ausgangswert) -1 = prozentuale Änderung. Wenn Du jetzt den Ausgangswert in die Spalte A1 setzt und den neuen Wert in die Spalte A2 so lautet die Formel: A2/A1 -1 und das war's :)

(Excel 2010) Mit was für einer Formel kann ich die Prozentuale Abweichung Rechnen?

...zur Frage

Wie bestimmt man die prozentuale Abweichung zweier Werte? (Physik)

Thanks :)

...zur Frage

Wie berechne ich die prozentuale Abweichung zwischen zwei Prozentwerten?

Hallo,

ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch und vielleicht kann mir jemand helfen. Wenn ich zwei Prozentwerte habe, zum einen -6% und zum anderen -30%. Nun möchte ich wissen prozentual um wie viel die -6% "besser" oder "schlechter" sind als die -30%. Wären es zwei positive Werte, würde man ja einfach 6%/30%-1 rechnen. Mit zwei negativen Werten würde dort aber eine negative Zahl herauskommen obwohl die -6% ja besser sind als -30%. Wie muss ich die Formel hier umstellen?

Vielen Dank!

Grüße

...zur Frage

Prozentuale Abweichung in Physik berechnen?

Hallo, Ich soll in Physik die prozentuale Abweichung zwischen zwei Werten bestimmen… Leider weiß ich nicht wie das geht und auch nicht, welcher der Sollwert und welcher der Messwert ist! Kann man das trotzdem irgendwie berechnen? Rreihe=R1+R2 Rreihe ist z.B: 146,5 und R1+R2: 146,6 ODER Rreihe:14,48 und R1+R2:14,57

Kann mir irgend jemand helfen?

...zur Frage

Wie berechnet man eine prozentuale Abweichung?

An sich ist es eine einfache mathematische Rechenaufgabe, doch verstehe ich das Prinzip dahinter.

Zum Beispiel: Man hat eine Urne mit 100 Kugeln. Nun soll eine Person schätzen, wie viele Kugeln in der Urne enthalten sind und nennt die Zahl 86. Nun möchte ich die prozentuale Abweichung ausrechnen. Was muss ich dafür rechnen?:

  1. 100 / 86 = 1,162. 1,162 - 1 = 0,162 = 16,2 %

  2. 86 / 100 = 0,86. 1 - 0,86 = 0,14 = 14 %

Beträgt die Abweichung nun 16,2% oder 14%? Und vor allem interessiert mich: Warum muss ich A durch B teilen und nicht B durch A?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?