Ex Überraschen mit Einladung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Doch die Idee ist gut ich war selber schon mit einer Frau mehrmals zusammen gewesen. Das sist auch nichts was man belächeln muss, denn es hat viele Vorteile. Man kennt sich bereits (jeder kennt des anderen Macken) und man hatte ja auch Zeit sich anderweitig umzuschauen. Und wenn sie bis jetzt keinen neuen hat ist doch alles okay. Ich würede vielleicht aber eher etwas auf die Strasse malen (hatte schon so einige verrückte Idee in dieser Hinsicht) also direkt vors Auto mit Kreide oder hey du ich liebe dich noch oder sowas und sie an diesem tag mit allem drum und dran verwöhnen wollen was sie unschwer übersehen kann/wird., denn nur dahin und sie zum Essen einladen - wenn du sagst sie liebt dich noch immer- da wäre sie wohl enttäuscht wenn da nicht mehr als ein Essen bei rauskäme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sunry03
08.06.2014, 12:24

hm , lies mal was ich sonnst so über das thema geschrieben habe

0

Aus ist aus!

Du wirst an diesem Tage viel an sie denken. Entweder nimm Dir ganz viel vor, so dass Du keine Zeit zum Grübeln hast, oder sperre Dich ein und bade im Selbstmitleid. Aber einladen solltest Du sie nicht. Ich habe Deine Beiträge überflogen und bin zu dem Schluss gekommen, dass die Beziehung vorbei ist. Dann muss man dadurch auch wenn es einem das Herz zerreißt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sunry03
08.06.2014, 11:14

Ja klar wenn sie mal so und so sagt. Ich bin ihr wichtig und fehle ihr und sie liebt mich . da kann man sich doch mal wieder sehen

0

Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass sie die Einladung nicht freut. Schluss ist Schluss. Du bringst dich ja noch in Gefahr als Stalker zu erscheinen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sunry03
08.06.2014, 11:13

Es geht ja nicht um das zsm kommen aber egal

0

Was möchtest Du wissen?