Ex taucht im traum auf. Heißt es er denkt an mich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

Träume können auch das sein, was uns innerlich beschäftigt.
Also was wir uns wünschen und was uns Angst bereitet zum Beispiel.

Die Sache mit deinem Ex beschäftigt dich immer noch, darum träumst du von ihm.

Damit dies aufhört beschäftige dich einfach nicht mehr mit ihm.
Damit dir das einfacher fällt, lenk dich ab.
Unternimm was mit Freunden (zum Beispiel mal mit denen ins Kino).

Wenn du noch Fragen hast, helfe ich gerne weiter.

Viele Grüße
GoldenerDrache

Du beschäftigst Dich immer noch mit ihm, aber ob er sich noch mit Dir beschäftigt, das weißt Du nicht. Deine Träume kommen allein von Dir selber, nicht von anderen. Wahrscheinlich hängen die Träume mit den anonymen Anrufen zusammen.

... ich frage mich ohnehin, warum Leute sich einbilden, wenn sie von jemandem träumen, daß der dann irgendwie an sie denken "müßte". Erinnert mich immer an das Kind, das von seiner Oma träumte und dann meinte, sie müßte sich doch erinnern, was sie im Traum zusammen gemacht haben weil "sie war doch dabei"?

Ist das kindisches Wunschdenken, Hoffnung auf telepathische Fähigkeiten oder so?

Was für ein Zufall, dich ruft seit ein paar Tagen jemand unterdrückt an und denkst dabei an deinen Ex. Dann ist es nur verständlich dass du auch von ihm träumst da das Hirn im Schlaf das erlebte vom Tag verarbeitet.

Träume sind Träume da gibt's nichts zu deuten und hineininterpretieren.

Das heißt nur dass sich im Traum dein Unterbewußtsein damit beschäftigt, mehr nicht.

Nein, das bedeutet, dass du dich unterbewusst noch mit ihm beschäftigst.

Was möchtest Du wissen?