ex-freund im traum gestorben!

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du verarbeitest erlebtes/ gedanken/ vorstelungen in träumen versuch dir mal gedanken zu machen was dein unterbewustsein dir da versucht hat beizubringen, denn träume sind das einzige wo das bewustsein gefühle und ängste nicht verfälschen kann.

Du liebst deinen Ex noch und hast deshalb Angst ihn zu verlieren. Der Joint bedeutet vielleicht, wie es jede Zigarettenpackung sagt "Rauchen kann tödlich sein" :) Naja ansonsten würde ich mal das Erscheinen deines Vaters so deuten dass du ihn irgendwie auch brauchst, seine Hilfe. Vielleicht solltest du mal mit deinem Vater darüber reden, dass du deinen Ex vermisst. Ansonsten pflege ich zu sagen Traum ist Schaum. Also mach dir mal nicht so viele Kopfschmerzen darüber.

ja da könnte was dran sein,vielen dank :)und das mit meinem vater passt auch gut,da ich eigentlich früher eine sehr starke bindung zu ihm gehabt habe und mit meinen problemen auch immer zu ihm gekommen bin !

0

Ein Traumdeuter wüde sagen, dass du mit deinem Ex innerlich fertig bist. Du hast ihn abgehakt. Mit wirklichem Sterben hat das nix zu tun.

Merkwürdiger Traum; Toter stirbt erneut?

Hallo zusammen, ich hatte einen sehr merkwürdigen Traum.. Mein Urgrossvater ist in meinem Traum gestorben, wobei er im echten Leben bereits vor einigen Jahre verstorben ist..

Ich erzähle euch einfach mal den ganzen Traum:

Ich betrat mit meiner Mutter einen Wohnblock (vor ca. drei Jahren sind wir da ausgezogen) in diesem Wohnblock befand sich ein Coiffeursalon, in diesem sass ein Mann (den ich wirklich kenne im echten Leben) er liess sich aber weder die Haare schneiden noch sonst etwas, er sass einfach da und guckte mich an, weil ich weinte war es mir peinlich, ihn so zu sehen, daher drehte ich mich weg von ihm. Ich erfuhr dann durch meine Mutter dass der ex-Freund meiner Tante ebenfalls gestorben sei, dann weinte ich noch viel mehr. Anschliessend gingen wir die Treppe rauf, als wir vor der Wohnung standen sagte ich, ich wolle jetzt allein sein und kehrte einfach wieder um. Ich ging die Treppe wieder runter und durchquerte eine Art Hinterhof (wobei es in echt keinen Hinterhof bei diesem Wohnblock gibt) da sass dieser Mann auf einem Stein, ich wollte eigentlich an ihm vorbeigehen, da rief er meinen Namen, ich blieb stehen und er kam auf mich zu und nahm mich in den Arm. Dann sagte er zu mir: "Ich wusste, dass du hierher kommen wirst, wenn du traurig bist, deshalb habe ich hier auf dich gewartet. Er tröstete mich und als es mir wieder besser ging, sagte er: "Komm, lass und einen trinken gehen, dann können wir über alles Andere sprechen.

Somit endete mein Traum auch..

Hat jemand von euch eine Idee was sich hinter diesem Traum verbergen könnte?

Danke :)

...zur Frage

Freund für Ex-Freund im Traum verlassen?

Traumdeutung

Ich habe geträumt, dass ich auf einem Klassentreffen meiner alten Klasse (in der ich meinen Ex-Freund kennengelernt habe) war. Wir verstehen uns immer noch gut, er sagte mir auch im Traum mehrmals das er mich liebt und ich zu ihm zrk. kommen soll, wie in der Realität.

Wir (die gesamte Klasse) kam in streit mit der Polizei. Mein Ex-Freund wurde angeschossen, viel in einen Fluss, ich dachte er sei tot und fing daraufhin an sehr stark zu weinen. (...)

Mein jetziger Freund hat uns wohl an die Polizei verpfiffen, er war in meinem Traum eher eine kleine "Nebenrolle" und unbedeutend.

Mein Ex-Freund spielte die "Hauptrolle".

(...) Ich begriff, dass mein Ex-Freund nicht tot ist, sondern sich irgendwie vor dem ertrinken gerettet hatte.

Ich war überglücklich und durch den Verlust (seinen Tod), wurde mir klar das ich noch starke Gefühle für ihn habe.

Ich habe mich dann gegen meinen jetzigen Freund und für meinen Ex-Freund entschieden.

Mein jetziger Freund schien ganz gut darauf zu reagieren und meinte "Gut dann sind wir nur Freunde".

Die ganze Stimmung des Traums ähnelte eher einem Alptraum als einem schönen Traum, er war sehr duster, alles spielte sich in der Nacht ab.

In der Realität sieht das ganze etwas anders aus weswegen ich sehr verwirrt bin da der Traum unglaublich echt wirkte.

Mein Ex-Freund, zu dem ich noch guten Kontakt habe, hängt seit 8 Monaten an mir und will immer noch das ich zrk. komme. (Wir waren 1 Jahr zusammen)

Ich habe noch nie jemanden so sehr wie meinen Ex-Freund geliebt, auch meinen jetzigen Freund mit dem ich seit ca. 6 Monaten zusammen bin nicht, obwohl ich in den 6 Monaten viel mehr mit ihm erlebt habe als mit meinem Ex-Freund in einem Jahr.

Im voraus danke für eure Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?