Freund für Ex-Freund im Traum verlassen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist doch ganz klar, dass du zu ihm zurückwillst. Hast du ja praktisch schon selbst gesagt^^
Stimme aber meinem Vorredner zu, ist echt unfair deinem jetzigen Freund gegenüber. Wenn das so ist, dann kann man daran auch nichts ändern, aber du solltest wenigstens so fair sein, als dass du deinem Freund ehrlich sagst was du fühlst, und ihm nicht noch länger etwas "vorspielst". Das schuldest du ihm.

Danke für die Antwort:))

Ich würde meinem jetzigem Freund niemals weh tun wollen, ich liebe ihn. Ich fühle nur, dass die liebe zu ihm weniger stark ist. 

Ich denke auch seit längerem nicht mehr an meinen Ex-Freund und war/bin ziemlich entschlossen nicht mehr zu ihm zurück zu gehen.

Dieser Traum hat mich nur etwas verwirrt weil ich eigentlich dachte, ich hätte mit ihm abgeschlossen.

0

Das bedeutet dass dein Gehirn alles noch im Schlaf verarbeitet.

Du bist aber anscheinend noch nicht reif für die nächste Beziehung und benutzt deinen jetzigen Freund nur als Lückenbüßer, was unfair ihm gegenüber ist.

Danke für die Antwort :)

Es kann schon sein, dass ich wirklich nicht reif genug für eine neue Beziehung bin und mir noch hätte Zeit lassen müssen. Ich bin eher durch einen komischen Zufall in meine jetzige Beziehung rein gerutscht und kann/will sich gar nicht beenden, obwohl ich nicht weiß ob es vielleicht besser wäre.

0
@Lapoison98

Naja, denk mal an deinen jetzigen Freund. Hat er das verdient dass du ihn als Lückenbüßer benützt?

0

Und welche Frage hast du jetzt?

Ich möchte wissen ob und wenn ja was für eine Bedeutung mein Traum hat.

0

Was möchtest Du wissen?