"Ex" auf Instagram entfolgt und fühl mich schlecht, normal?

3 Antworten

Ja, das ist völlig normal. Du hast jetzt halt endgültig "tschüss" gesagt. Das tut weh.

Viel machen kannst du dagegen nicht, das braucht einfach etwas Zeit. Deshalb ist es gut, hast du diesen Schritt gemacht, dann wirst du nicht immer an ihn erinnert, sondern kannst dich auf Neues konzentrieren und vielleicht auch freuen.

Lenke dich ein bisschen ab, schau eine spannende Serie und geh vielleicht mal für einen Moment gerade nicht auf Instagram, da wirst du nur daran erinnert, dass du ihm gerade entfolgt bist.

Ja das ist normal aber glaub mir das war die beste Entscheidung auch wenn es jetzt nicht so aussieht.Wie sagt man so schön... Aus‘m Auge, aus‘m Sinn. Es wird auch noch etwas wehtun und wirst ihn vermissen aber Zeit heilt früher oder später alle Wunden da spreche ich aus Erfahrung. Trauer so lange du willst und weine wenn dir danach ist aber irgendwann werden wieder bessere Zeiten kommen und du wirst sehen das du ihn von alleine vergisst. Manchmal sollte es nicht so sein und das ist auch gut so

Ja das ist normal.. ihr hattet auch schöne Zeiten..

nimm dir die Zeit die du brauchst

Was möchtest Du wissen?