Exfreundin erzählt Geheimnisse weiter / Was tun??

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Warum deine Ex Freundin diese Geheimnisse oder was auch immer aus eurer Beziehung verbreitet, das ist doch letztendlich vollkommen egal, was zählt ist die Tatsache das sie es macht. Dummerweise aber kannst Du selbst nichts Effektives dagegen unternehmen. Mit deiner Ex Freundin reden und sie darum zu ersuchen das sie derartiges doch unterlassen möchte, das wäre zwar eine Alternative, nur ob sie es auch tun würde, das steht dann auf einem ganz anderen Blatt Papier.

Ist halt ein unreifes Verhalten von ihr ^^

1

Gegenüber den Anderen solltest Du ihre Aussagen ignorieren und vielleicht nur mit einem: "Wenn sie meint, sie wird es wohl wissen, sie war ja dabei!" und dann würde ich ein Gespräch mit ihr suchen und ihr sagen, dass Du sehr enttäuscht von ihr wärest und Du ihr so ein kindisches Verhalten niemals zugetraut hättest, aber nun doch sehen würdest, dass die Trennung richtig war. Das wird ihr zu denken geben.

Gute Idee , danke !

0

Macht sie das vor dir? oder nur hinterm Rücken? Wenn sie das in deinem Beisein tut, mach als würds dich nicht jucken und hau das ober-mega-peinlichste raus was dir einfällt. So nach dem Motto: "Macht nix, wenigstens hab ich nicht...."

Bloß nicht auf das Niveau herablassen. Wenns gar nicht geht, droh ihr mit ner Anzeige wegen "übler Nachrede" und nenn ihr gleich noch den Paragraph und die Konsequenzen dazu, die sind nicht ohne:

http://dejure.org/gesetze/StGB/186.html

was ich mit dem Niveau mein: Nie hinterm Rücken lästern. Wenn sie es tut wenn du dabei bist, darfst ruhig kontern. aber Lästern nach ner Beziehung ist absolut kinisch und doof.

0

Bin auf deine Frage gekommen, weils mir ähnlich geht. Mein ex-Freund erzählt meinem neuen Freund Sachen aus der Beziehung, zeigt alte Fotos oder Chats her.. das nervt richtig und deswegen kann ich dich da gut verstehen.

Ich hab meinem Ex einfach mal ne Ansage gemacht, dass so ein verhalten absolut nich klar geht und es die richtige Entscheidung war sich zu trennen. Hat ihm glaub ich richtig weh getan das zu hören aber er hat damit aufgehört.. Am besten nie auf so ein Niveau begeben, das is einfach nur kindisch

Ich denke, es ist ihr einfach nicht bewusst, dass sie über bestimmte Dinge nicht sprechen sollte. Du kennst sicher das Sprichwort "Wovon das Herz voll ist, davon läuft der Mund über". Sie ist stolz, eine so nahe Beziehung zu dir zu haben und möchte das auch nach außen darstellen. Dass sie dich dadurch in Verlegenheit bringt, bedenkt sie sicher gar nicht. Sprich mit ihr darüber und bitte sie, dezenter mit deinen Geheimnissen und Privatangelegenheiten zu sein.

Ganz sicher nicht , es kommen nur negative Sachen aus ihrem Mund ^^

0

Was möchtest Du wissen?