Ethyl-propyl-ether herstellen?

4 Antworten

> im Internet

findet man das natürlich. Beispielsweise hier:
https://pubchem.ncbi.nlm.nih.gov/compound/Propane__1-ethoxy-

Die Reaktionsgleichung aus der abzuleiten, die Du für Methanol + Propanol gefunden hast, dürfte einfach sein.

> Ethanol und Propanol im Verhältnis 1:1

Verhältnis nach Volumen, nach Masse, nach Stoffmenge?

> was man davon hält

Vielleicht fällt Dir auch ein Weg ein, die Ausbeute zu erhöhen?

Das schöne an Chemie ist, dass man nicht jeden Stoff auswendig lernen muss, sondern grundsätzliche Vorgänge verstehen kann. Veretherung kann man mit beliebigen Alkoholen machen, und sie läuft prinzipiell immer gleich ab.

Die funktionalen Gruppen von Methanol, Ethanol und Propanol sind identisch.... die Alkohole unterscheiden sich doch nur durch die CH-Kettenlänge.

Insofern ist die Reaktionsgleichung praktisch identisch zu der von Methyl-propyl-Ether.

Massenwirkungsgesetz: Wie Ausbeute berechnen?

Hey,

wie kann man mithilfe des Massenwirkungsgesetzes die Ausbeute berechnen? Ich sitz gerade an dieser Aufgabe:

  1. Bei der Reaktion von Propanol mit Propansäure entsteht der entsprechende Ester und Wasser!

a) Wie groß ist die Gleichgewichtskonstante Kc, wenn sich im Gleichgewicht ein Konzentrationsverhältnis von 0,3 mol/l Ester, 0,3 mol/l Wasser sowie 0,55 mol/l Propanol und 0,2 mol/l Propansäure einstellt? Wie groß ist die Ausbeute?

Das Ergebnis besagt, dass die Ausbeute 60% sein soll, aber wie ich es auch versuche, ich komme nicht darauf :(

Ich weiß, dass man es theoretisch so berechnet: Stoffmenge im Gleichgewicht/ theoretische Stoffmenge und dann mal 100. Funktioniet net.

...zur Frage

wie berechnet man einen Wirkungsgrad?

Ich habe folgende Aufgabe bei der ich nicht weiter komme:

Auf einer Heizplatte mit 200W werden 0,5l Wasser erwärmt. Die Ausgangstemperatur beträgt 15°C. Nach 3,5min hat das Wasser eine Temperatur von 28,4°C. Berechnen Sie für diesen Vorgang den Wirkungsgrad.

...zur Frage

Aggressivster Alkohol?

Es gibt einmal das Ethanol, Propanol, Butanol, Pentanol und das Hexanol aber welches von dem Alkoholen ist am schlimmsten? :S

...zur Frage

Brauche Hilfe bei Redoxgleichung aufstellen?

Und zwar ist die Aufgabe: Eine mit Schwefelsäure angesäuerte Eisen(II)-sulfat-Lösung wird mit einigen Tropfen konzentrierter Salpetersäure versetzt und leicht erwärmt. Es entsteht giftiges Stickstoffmonooxid. Ich soll die Redoxgleichung samt Teilgleichungen aufstellen.

Einen Ansatz habe ich probiert. Ich komme bis jetzt auf:

FeSO4 + H2So4 + HNO3 → NO + H20 + Fe(SO4)3

Bei dem FE(SO4)3 komme ich nicht weiter. Hab das als Reaktionsprodukt auf Google gefunden, aber ich weiß jetzt nicht, wie ich dann das SO4 auf den beiden Seiten ausgleichen kann? Weil links sind ja jetzt zweimal SO4 und rechts dreimal SO4 vorhanden. Wie mache ich das?

Ich finde im Internet nichts und ohne diese Grundgleichung kann ich ja auch nicht weiter machen.

Liebe Grüße.

...zur Frage

Chemie/Physik Druck errechnen?

Hallo, bei folgender Aufgabe komme ich einfach nicht weiter:

Eine leere, verschlossene Flasche (21°C; p=1,02 bar) wird in die Sonne gestellt und erwärmt sich dort auf 41°C. Berechnen Sie den Luftdruck in der Flasche!

Ich weiß einfach nicht mit welcher Formel man diese Aufgabe rechnen kann.. Hat jemand eine Idee oder einen Tipp?

Vielen Dank vorab!

...zur Frage

Chemie Aufgabe, name von alkoholen?

Hallo, ich komme bei der 2aufgabe bei b und c nicht weiter, bei b habe ich hexenol raus und bei c Propan 1,3 Diol. Aber ich habe das Gefühl das es falsch ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?