Erstes mal in einer lesbischen Beziehung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also, zuerst mal - warum soll sie das nicht wissen dürfen, dass Du noch Jungfrau bist? Da ist doch überhaupt nichts Schlimmes dabei! Ja, ich weiß schon, es gibt diverse Klugscheißer da draussen, die meinen, alle, egal ob Junge oder Mädchen, die mit 14 nicht mindestens Sex hatten oder schon seit 2 Jahren masturbieren, wären aus dem vorigen Jahrhundert. Aber auf die solltest Du nicht hören. Denn zum einen ist das völliger Blödsinn, und zum anderen ist ein Gutteil davon nur erfunden. In vielen Fällen hatten die wahrscheinlich bisher genauso wenig Sex wie Du. Und das ist auch in Ordnung so. Ob und wann Du Sex hast, ist ganz alleine Deine Entscheidung und geht sonst niemanden etwas an.
Wenn es jetzt um Deine Freundin geht, kann ich Dir da insofern nicht wirklich Tipps geben, weil es ja um Euch beide geht. Ihr müsst Euch in der Situation wohl und geborgen fühlen. Da geht es um Nähe, um Geborgenheit, um Zärtlichkeit, um Liebe. Und das drückt jeder Mensch anders aus. Und wenn sie Dich liebt, wird ihr das auch ziemlich egal sein, ob Du noch Jungfrau bist oder nicht! :)
Ich wünsche Dir alles Gute! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sagst du es ihr nicht einfach? Sie liebt dich doch und wird das akzeptieren und wird dann auch alles dafür tun das dein erstes mal schön wird. Schäme doch doch nicht dafür 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DanaDuecker
10.08.2017, 23:02

das geht nicht nur darum das es mir peinlich ist sondern auch darum das ich sie diesbezüglich quasi mal angelogen habe und auch darum das es ihr wichtig ist keine 'Kindergartenbeziehungen' mehr zu haben. Und sowas wie diskussionen über das erste mal zählen halt warscheinlich dazu

0

Wie xSallyx1234 schon sagte: Ich würde es ihr einfach sagen bzw. mit ihr darüber reden. Ich denke nämlich nicht, dass sie es stören wird und ihr werdet sicher zusammen eine Lösung finden :D

Viel Glück auf jeden Fall :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DanaDuecker
10.08.2017, 23:02

das geht nicht nur darum das es mir peinlich ist sondern auch darum das ich sie diesbezüglich quasi mal angelogen habe und auch darum das es ihr wichtig ist keine 'Kindergartenbeziehungen' mehr zu haben. Und sowas wie diskussionen über das erste mal zählen halt warscheinlich dazu

0

Was möchtest Du wissen?