Erste-Hilfe Ausbildung im Lebenslauf unter "Praktische Erfahrungen" oder "Kenntnisse un Fähigkeiten"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nachdem Du vermutlich noch nicht öft oder regelmäßig Erste Hilfe geleistest hast, ist eine solche Ausbildung eher keine "praktische Erfahrung"

Eine bestandene Prüfung zum Sanitätshelfer / Schulsanitäter vermittelt jedoch sicher die "Fähigkeit" Leben zu retten...

Also klar "Kenntnisse und Fähigkeiten"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schreibe grade einen Lebenslauf und wollte wissen ob man Erste-Hilfe Ausbildungen unter "Praktische Erfahrungen" (Wie z.B. Pratika) oder "Kenntnisse und Fähigkeiten" (wie z.B. Sprachen und Computerkenntnisse) schreibt? Falls es einen Unterschied macht: Ich bewerbe mich für ein Praktikum in einem Krankenhaus.

Eine Aufspaltung der Schulsanitäter-Ausbildung in einzelne Kurse ist unnötig, wenn die Dauer nur eine Woche betrug. Gib dir Schulsanitäter-Ausbildung insgesamt unter "Kenntnisse und Fähigkeiten" an. Diese Angabe ist dann nachvollziehbar und auch altersgerecht. Unter beruflicher Erfahrung versteht man etwas anderes als ein Ein-Wochen-Kurs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Art der "ersten Hilfe-Ausbildung" an.

Wenn es nur ein einfacher Kurs war wie man ihn für den Führerschein benötigt, dann würde ich das überhaupt nicht erwähnen.

Wenn es eine richtig Ersthelfer-Ausbildung war würde ich es unter "Besondere Kenntnisse und Fähigkeiten" eintragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Toterdodo
13.11.2016, 13:55

Es war ein Erste-Hilfe Kurs in Verbindung mit einer Schulsannitäter-Ausbildung. Insgesamt 1 Woche Ausbildung mit Prüfung und sowas.

0
Kommentar von Halli79
13.11.2016, 15:02

Wo ist der Unterschied zwischen einem Kurs für den FS und einem richtigem Ersthelferkurs? Mal interessehalber? Dein erweiterter Kurs sowie die gesamte Tätigkeit gehören mit in deine Bewerbung.

0
Kommentar von AlphaWaffel
13.11.2016, 17:39

Es gibt keine Normung, deswegen ist es unterschiedlich. Meisten können Betriebliche Erst-Helfer auch sowas wie Blutdruck messen was man im Ehk nicht lernt. Oder man gleich die San-Ausbildung bei der man auch rettungsdientsliche Kentnisse

0

Was möchtest Du wissen?