Erinnerung an Reality Checks?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also ich persönlich habe mit Armbändern angefangen. Ich trug eine Zeit lang nur ein Armband an meiner linken Hand, was ich dann irgendwann in den Traum übernommen hab, da ich persönlich daran gebunden bin (So erkläre ich mir das).
Mittlerweile binde ich mir Haarbänder meiner Freundin um den rechten Arm und wechsle immer mal wieder die Anzahl.

Ich habe auch mal gehört, dass sich manche Menschen einfach einen Schwarzen Punkt auf einen Finger malen und da dann über den Tag verteilt drauf schauen. Ist vom Pronzip das selbe, habe ich jedoch noch keine Erfahrungen mit gemacht.

Was möchtest Du wissen?