Er will mit mir nicht zusammen sein weil ich hübsch bin und anscheinend jeden jungen haben kann und er Angst hat ich betrüge ihn was soll das?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Liebe steellaaa,

ja irgendwas ist dran. Schönheit ist ein Segen, kann aber auch ein Fluch sein, besonders wenn eine Frau 16 Jahre jung ist. Ja, es ist schade. Ja, hübsche Frauen irritieren Männer, sowieso. Sie versetzen Männer in Aufregung. Sie versetzen ihr Blut in Wallung. Sie erhöhen nicht nur ihren Testosteron- und Oxytocin-, sondern eben auch ihren Adrenalinspiegel deutlich. Bei jungen Männern ist das ganz besonders stark der Fall.

Dass das ein wenig der Fall ist, ist auch sehr gut so. Welcher Mann würde sich sonst für sie interessieren. Aber wenn die Frau zu schön ist, verunsichert das den Mann allzu sehr. 16 Jahre ist das Alter, in dem das nur zu leicht vorkommen kann. Wenn ein junger Mann davor Angst hat, ist das ja nicht völlig unbegründet. Er läuft ja Gefahr, Dir völlig zu verfallen mit ganzer Seele und ganzem Herzen. Er würde also innerlich völlig abhängig.von Dir. Was sollte er dann tun, wenn die Beziehung doch einmal zu Ende ist ? Er würde Qualen erleiden. 

Trotzdem wünsche ich Dir, dass Deine Schönheit Dir lange erhalten bleibt. Du wirst lernen, damit umzugehen, und es werden immer noch genug Männer überbleiben, die Dir nicht nur zu Füßen liegen, sondern sich auch trauen, mehr mit Dir anzufangen. Viel Glück dabei !

Ottavio

steellaaa 25.02.2017, 13:37

Danke für die Antwort, mir geht es jetzt echt wirklich besser

0
Ottavio 25.02.2017, 18:14
@steellaaa

Das freut mich !  Danke auch für den Stern. In das, was ich geschrieben habe, sind durchaus auch eigene Erfahrungen eingeflossen.

0

Hi Stella,

Eigentlich kannst du dir auf seine Einstellung was einbilden, denn wie dir ergeht es vielen schönen Frauen. 

Meine Oma sagte immer zu mir:  "Gucken ist kein Problem. Aber von einem schönen Teller isst man nicht." 

Nun gut, meine Oma ist schon lange tot, denn ich bin schon ein gesetzter 'Junge' von 51 Jahren und meine Frau ist in meinen Augen schön.

Gut. In unserer Generation gab es Frauen wie Claudia Schiffer und ähnliche Top-Modells, aber die sind natürlich eine ganz andere Liga. Da hätte ich auch meine Probleme gehabt, nach einem Date zu fragen, genau wie mein Sohn ein Mädchen aus der Nachbarschaft nie gefragt hat, weil sie zu schön war und tatsächlich an jedem Finger mindestens 2 Bewerber für ihr Bettchen hatte.

In solchen Fällen verzichtet man gerne auf schön und nimmt hübsch. 

Trotzdem. Wenn du ihn magst, kämpf um ihn und mach ihm klar wie ernst es dir mit ihm ist. Wimmle andere Jungs ab, die dir nachstellen, damit er das Gefühl bekommt 'Tatsächlich. Ich bin wirklich ihr Geschmack'.

Viel Erfolg,
Till

Wenn er so denkt ist er nicht wirklich reif für eine Beziehung. Denn egal ob einer hübsch ist oder nicht, fremdgehen können sie alle. Es ist doch einerseits der Reiz der Beziehung zu sehen dass man vom anderen geschätzt wird, als auch dass man sich selbst bemüht für den anderen da zu sein. Das ganze freiwillig und ohne Zwang.

Eine Beziehung aufzugeben, weil man sich nicht traut sich auf gegenseitiges Vertrauen einzulassen, ist einfach nur unreif, wenn es keine wirklichen Gründe gibt. Und er ist stark oder sie ist schön lasse ich als Grund hier nicht gelten, weil die sagen rein gar nichts über den Charakter aus und der ist entscheidend.

Mir kämen da schon sehr viele Zweifel an ihm. Macht doch als Kumpels ab und lernt euch erst Mal richtig kennen. 

Ev liebt er nur dein Äusseres, aber nicht dich.

Oder er hat Gelegenheit seine Vorurteile aufzugeben.

Lass dich von ihm nicht manipulieren, zeig dich weiterhin so, wie du bist, aber rede mit ihm, dass da ohne Vertrauen nichts läuft. Weil mehr, als Misstrauen ist das nicht.

Unreife.. und Eifersucht.. irgendjemand hat mal geschrieben, daß wer nicht eifersüchtig ist, nicht richtig liebt oder lieben kann, aber das glaub ich nicht, weil Liebe eher verzeiht und nicht nachsieht, steht ja auch alles in der Bergpredigt,

also sag deinem Freund, er soll ruhig mal einen Blick ins Matthäusevangelium im NT werfen und sich die Verse verinnerlichen.. das also grundsätzlich zur Liebe,

aber du betrügst ich  ja nicht, also besteht zur Eifersucht kein Anlaß

Unreife, wenn diese Gedanken vorherrschen, also, wenn er nicht loslassen kann, dann solltest auch du die Konsequenzen ziehen und dich von ihm trennen, weil du selbst sonst Probleme kriegst, spätestens, wenn du dich an ihn bindest

Kindergarten. Vergiss ihn, du kannst da gar nichts machen, der braucht eine Psychotherapie. 

Er hat offenbar kein gutes Selbstbewusstsein. Ich hätte Sorge, dass es zu Eifersuchtsdramen kommt, wenn ich denn mit so jemandem zusammen wäre.

Außerdem scheint er Deine inneren Werte nciht wirklich zu schätzem, wenn er alles so an Äußerlichkeiten fest macht.

Ich würd mir wen anders suchen.

2AlexH2 23.02.2017, 21:39

Gute Antwort, ev. ist er zu stark auf Äusseres fixiert und denkt (leider dann auch für sich) , dass das alles ist was zählt.

0

Was möchtest Du wissen?