Er spielt Spielchen und ist so wechselhaft?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also ich denke er will wirklich nicht so recht und weiss nicht was er an dir hat. Er verletzt dich offensichtlich und bemängelt Sachen an dir die er selber (absichtlich?) schlechter macht. Er hat,denke ich, starke Stimmungsschwankungen und hat irgendein gröberes Problem, wieso sollte er sonst so reagieren? Und dir niemanden vorstellen? Ich weiss auch nicht mit wem er schreibt, es ist wahrscheinlich eine andere. 

Du hast es versucht, mehrmals, Gast dir Mühe gegeben und warst auch offen 2 mal neu anzufangen.... aber was bringt dir das wenn er das nicht schätzen/ sehen kann und selber sorry aber etwas sehr merkwürdig erscheint? Er ist dir wichtiger als du ihm und hm echt traurig, hatte ich auch, mache einen definitiven Schluss, das verletzt dich sonst nur noch länger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lieblos76
20.04.2017, 22:15

Ich Zweifel schon von Anfang an , grade weil er noch nicht lange getrennt ist . Ich will kein Notnagel sein . 

1

Deine Beschreibung kommt mir bekannt vor
Erst ich liebe dich über alles dann lass mich in Ruhe das geht ganzschön auf die Gefühl ich möchte nicht zu nahe treten und auch nichts Diagnostizieren wahrscheinlich ist es auch übertrieben aber könnte es sein das dein Freund eine Persönlichkeitsstörung hat wenn sie auch nur leicht ist weil mich dieses Verhalten sehr verletzt hat habe ich angefangen zu Google und von er hat keine wirklichen Gefühle mehr aber kein Ars .. in der Hose sich zu trennen bis Persönlichkeitsstörung​ stand da am besten ihr setzt euch zusammen und redet und versucht die Ursache zu finden warum es so ist haben wir dann auch gemacht und arbeiten zusammen dran aber das geht auch nicht von jetzt auf gleich
Aber daran merken wir auch das die Gefühle echt sein müssen weil nicht jeder Partner hätte es mit uns ausgehalten weil wenn es nicht mehr richtig funktioniert dazu gehören immer 2 jeder macht Fehler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lieblos76
20.04.2017, 22:38

Und das klappt bei euch ?

0
Kommentar von kuschel85
20.04.2017, 23:07

ja langsam mit leichten Rückfällen und Rückschlägen bei uns lag es hauptsächlich an mangelnder Kommunikation bei uns stand schon mehrmals das Thema Scheidung und räumliche Trennung im Raum das war hart zu meinen Fehler gehört auf jeden Fall das zicken seine zähle ich hier nicht auf wäre nicht fair ihm gegenüber da er sich selbst nicht dazu äußern kann aber die haben zu dem zicken geführt was heufig aber auch übertreiben war habe es geschafft es zurück zu schrauben aber meiner Meinung nach noch nicht genug und das habe ich so gemacht wenn ich über irgendwas verärgert war habe ich mir vorstellt das er vor mir steht und ihm alles an den kopfgeschmissen was mich stört und wo er nach Hause kam lief alles ruiger ab als in der Vorstellung weil die Wut schon abgelassen war

1
Kommentar von kuschel85
20.04.2017, 23:35

wow wir könnten Schwestern sein 😀habe ja gesagt das bei uns schon Scheidung und räumliche Trennung im Raum Stand also eigentlich fast das gleiche wie Schluss machen ja da fange ich immer noch zu schnell an zu zicken wenn ich mich ungerecht behandelt fühle oder das Gefühl habe man möchte mich bewusst verletzen daran bin ich gerade am arbeiten erst durch athmen und sacken lassen und dann reden aber klappt noch nicht so wie ich es gerne hätte also bevor wir nach dem Ursprung gesucht haben hatten wir jeden Tag Streit und das nicht gerade leise und eigentlich wenn ich drüber nachdenke im Nachhinein sinnlos und übertrieben

1
Kommentar von kuschel85
21.04.2017, 00:05

aber ihr seid noch zusammen bei euch ist es fast so wie bei uns ihr könnt nicht mit und nicht ohne einander. wenn er anscheinend nicht bereit ist daran zu arbeiten dann Fang alleine an daran zu arbeiten Fang an zu versuchen das zu ändern was in stört und falls du so denken solltest warum soll ich den ersten Schritt machen vergiss den Gedanken bitte es ist falsch weil wahrscheinlich denkt er genauso und es ändert sich nichts ich habe auch so gedacht und es hat es teilweise verschlimmert er hat gedacht er kann mir eh nicht s Recht machen ich habe mich weiterhin benachrichtigen Gefühlt und irgendwann hat es klick gemacht wenn nicht gemeinsam dann fange ich an und zeige dir das es mir wichtig ist und nicht du alleine die Fehler machst

0
Kommentar von kuschel85
21.04.2017, 00:41

darf ich fragen wie alt du bist und wie alt er ist inwiefern sind die Kinder unhöflich zu dir wie alt sind die Kinder was genau tun sie das mit der Party ist nicht in Ordnung das nächste mal geh auf die Leute zu und sagst hi ich bin dann deinen Namen ich bin die Freundin von und seinen Namen und Versuch dich mit ein zu bringen ich weiß das ist leichter gesagt als getan ich tu mich da auch schwer mir fehlt da auch das Selbstbewusstsein habe Angst abgewiesen zu werden oder ähnliches aber nur so zeigst du hinten Rum Schatz Hallo ich bin auch noch da ohne es direkt aus zusprechen was in der Gefühlslage ziemlich sicher zickig und vorwurfsvoll rüber kommen würde

0
Kommentar von kuschel85
21.04.2017, 01:44

scheinen noch ziemlich jung zu sein die Kinder aber kann dich beruhigen ich glaube nicht das es persönlich gegen dich geht du bist die neue Frau sie verkraften die Trennung nicht was nicht einfach ist das ist selbst mir mit damals 24 schwer gefallen und gerade freundlich war ich zu ihr auch nicht ich habe sie verantwortlich für die Trennung gemacht also ist das normales Verhalten nimm es nicht so ernst bei ihrer Mutter und neuer mann ist was anderes .darf ich fragen ob er sich oder sie sich getrennt hat er ist stolz auf dich Männer brauchen manchmal ein Arschtritt auf die liebevolle Art manchmal muss man sie anstupsen deswegen stell dich das nächste mal neben ihn und stell dich als seine Freundin vor und schau wie er reagiert

0

Was soll das ?

Er sucht Abwechslung, Spaß, regelmäßigen Sex und einen Blitzableiter für seine Launen und du lässt es mit dir machen. Manche leben eben nach der Devise: Lieber eine schlechte Beziehung als gar keine. Wenn er mit seiner Ex 20 Jahre zusammen war, ist er in einem Alter, wo es ohnehin nicht mehr übermäßig einfach ist überhaupt einen Partner zu finden also nimmt man was kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lieblos76
20.04.2017, 22:31

Und was soll ich machen ?

Ich mag ihn wirklich, obwohl ich merke das mich das alles belastet . 

0

Dass ihr Stress macht wenn einer 30 min zu spät ist oder nicht sofort auf Nachrichten reagiert finde ich etwas albern, da macht ihr euch das Leben unnötig schwer. Und mit wem er schreibt muss er dir nicht sagen, du wirst auch mit Freunden Kontakt haben und es ihm nicht jedesmal erzählen.

Ich habe den Eindruck, dass ihr beide misstrauisch seid. Du denkst er hat Kontakt mit der Ex/hängt noch an ihr, und er hat wohl Angst wieder verletzt zu werden. 20 Jahre vergisst man nicht so schnell, und wegen der Kinder werden sie bestimmt in Kontakt bleiben. Und ich schätze, dass er dieses hin und her unbewusst macht, weil er dich liebt. Wenn er sich dir Nahe fühlt bekommt er diese Angst du könntest ihn auch betrügen oder sonstwas, dann zieht er sich lieber zurück oder zickt rum...  Selbstschutz. Und du vertraust ihm auch nicht. Ihr solltet eure Ängste offen aussprechen und langsam Vertrauen aufbauen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lieblos76
20.04.2017, 23:10

Es ging darum das er wirklich jedes Mal etwas bringt um mich zu nerven wenn es gut läuft .

Und ich wollte ihm schreiben und sehe  das er online ist . Und mir erzählte er er hatte keine Zeit zum schreiben- obwohl er angeblich im Stau stand . 

Er sucht Regelrecht Streit .

Und ich glaube nicht das er mich liebt , er benimmt sich nicht so und hat schon offen gesagt das er überlegt ob es das wirklich mit derEx war .

0

Schaffe einen guten, ruhigen und entspannten Rahmen und sage ihm ALLES, was du hier geschrieben hast, persönlich.

Er muss wissen wie du fühlst, was dich an ihm stört, um etwas ändern zu können.

Sage ihm, dass dir das wirklich wichtig ist und dass wenn sich da etwas grundlegend nicht ändert, eure Beziehung ernsthaft gefährdet ist.

Mache das in einem Moment, bei dem ihr nicht im Streitmodus seid, so dass er dir in Ruhe zu hören kann.

Sollte sich nach ein paar Wochen oder Monaten nicht substanziell etwas verändert haben, dass du glücklich in der Beziehung bist, machst du konsequent Schluss.

Gib ihm die Chance durch ein ruhiges Gespräch, aber sei auch konsequent, wenn es so weiter geht wie bisher.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lieblos76
20.04.2017, 22:24

Sobald man auch nur andeutet das er etwas falsch macht macht er dicht . Seine Ex hat ihm die Schuld für ihr Fremd gehen gegeben . 

0

Update : Heute kam nur belangloses Zeug von ihm und nach der Arbeit hat er das Handy ausgeschaltet und ist seitdem nicht mehr erreichbar.

Und wenn er bei mir ist lässt er das Handy nicht aus den Augen .

Was soll man davon halten ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Dein Freund hat eine schlechte Erfahrung gemacht und Angst, sich nochmals die Finger zu verbrennen.

Darum versucht er, Dich auf Abstand zu halten.

Auch habe ich nach Deinen Schilderungen den Eindruck, dass seine Gefühle für Dich nicht besonders tief gehen .........

vielleicht solltest Du Dich mal rar machen ! ?

Wenn er Dir nicht schreibt, dann schreibe ihm halt auch nicht, obwohl Du online bist .......

und wenn er nicht anruft, dann rufst Du auch nicht an.

Er soll mal nachdenken, wie wichtig Du ihm bist !

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lieblos76
20.04.2017, 22:07

Er antwortet mir meistens gleich, aber immer so oberflächlich und unbemüht . 

Nur wenn nichts von mir kommt dann strengt er sich mal an , aber das ist doch kein Dauerzustand. 

Er wollte von Anfang an mit mir zusammen sein , aber sucht regelrecht Fehler an mir .

0

Immer noch ist er oft online und ich habe keine Ahnung mit wem er schreibt .

-Warum sollte das wichtig sein? Meine Freundin liest auch oft eine Nachricht, bleibt on aber antwortet mir nicht. Ich dachte mir so "Wer ist denn da so viel wichtiger?" aber als wir dann mal nebeneinander lagen und ich unauffällig auf das Handy schaute, was sie schon fast vor meine Augen hielt waren es nur Familie aus Amerika und Freunde, die ich schon kennen gelernt habe. 

An einem Tag ist er total verliebt und nett - am nächsten launisch und auf Streit aus .

-Kenne ich. Meine Freundin ist sehr wechselhaft. Einmal schreibt sie mir wie sehr sie mich liebt, dann plötzlich antwortet sie nicht darauf oder antwortet einfach 5 Stunden nicht. Das kann viele Gründe haben, sprich ihn dann direkt darauf an

Ich habe das geändert weil ich wollte das wir beide zufrieden sind . Und was macht er ? Er macht dann genau das was er an mir bemängelt 

-Das klingt so, als suche er Bestätigung. Nach dem Motto "Wenn ich das mache, dann bekomme ich viel mehr Aufmerksamkeit und sie antwortet schneller" oder so. Sag ihm einfach "Du tust das, was du bemängelt hast. Erinnere dich mal, wie du dich in dem Moment gefühlt hast, warum tust du das jetzt?"

Jetzt kam er schon zum zweiten Mal zu spät 

-Kann mal passieren..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lieblos76
20.04.2017, 22:04

Klar kann das passieren, aber was bringt es wenn ich das ändere was ihn stört wenn er dann genau das macht ?

Ich habe das Gefühl er will mich provozieren. Er will Streit . Weil er dann Grund hat auf Abstand zu gehen . 

0

In deiner letzen Frage schreibst du vom Freund und einem verh. Kerl....... Wen von beiden meinst du jetzt in dieser Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lieblos76
21.04.2017, 07:59

Meinen Freund, um den ging es schon in meinem ersten Thread .

0

Was möchtest Du wissen?