er ist eigentlich ein "bad boy" - trotzdem drauf einlassen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also - wenn ich dir jetzt sage; es wäre für deine Schulischen Leistungen besser die Finger von ihm zu lassen wird dir das nicht weiter helfen oder?

Wenn ich mir überlege wie ich in deinem Alter reagiert hätte - ich hätte es wohl gemacht - allerdings hätte ich die Bedigung gehabt das er keine Drogen mehr nimmt!!! Das solltest du dir auch überlegen. Schwänzen und viel trinken solltest du dir auch nicht abgucken von ihm!

Ob du ihn wirklich liebst oder nicht kannst du ja langsam rausfinden.. treffen ist ja noch nichts verwerfliches! Lass dein Bauchgefühl entscheiden :)

Rauchen, Saufen und Kiffen (in Maßen) würde ich dem Alter bei jungen Männern ja schon fast als normal ansehen, aber das Schwänzen... Das könnte ein Zeichen dafür sein, dass er es mit den Drogen eben doch übertreibt und morgens einfach nicht aus dem Bett kommt, verkatert wie er ist und so was ist sehr gefährlich, weil sich Mädchen da durchaus beeinflussen lassen. Es kann dir passieren, dass du, weil du dich an den Jungen hängst , deine eigene Schulkarriere und damit deine berufliche Zukunft durchs Klos spülst. Diese angeblich coolen Schulschwänzer, denen ihre Noten scheinbar egal sind, sind die Arbeitslosen von morgen.

Nimm mal für einen Moment die rosa Brille ab und versuche einen objektiven Blick auf ihn zu werfen. Verliebte reden sich diese ganze Problematik gern klein.

Danke für deinen Rat:) Vielleicht ist das in meiner Frage falsch rübergekommen, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass er keine Drogen nimmt. Ich wollte damit nur sagen, dass er das mal ausprobiert hat;) Ich werde deinen Rat beherzigen;)

0

Das musst du selber wissen. Er ist mit manchen seiner Eigenschaften sicher nicht der beste Umgang, aber wenn du ihn mehr als nur einen guten Freund magst versuch es. Solange du nicht selber das was dich an ihm stört für dich übernimmst, ist doch alles ok. Allerdings solltest du dir im klaren darüber sein, dass ihr durch eure starken Unterschiede im Verhalten leichter auch mal Stress haben werdet.

Ich bin mir sicher das du für dich die richtige Entscheidung triffst.

Ich würde sagen, lass die Finger von ihm!!! Ich stell mir immer die frage, kann ich mit demjenigen eine eigene Familie haben. Mit diesem typen geht das nicht. Stell dir vor er würd in deinem Zimmer rauchen etc. alles stinkt nach rauch. Ist doch wiederlich. Auch das mit dem sex ist so ne sache. Ich würds mir gut überlegen.

Und mit so einem willst du zusammen sein, der sauft, raucht, kifft?

er kifft nicht mehr, saufen auch nicht wirklich. nur auf partys halt ein bisschen

0

Was möchtest Du wissen?