Englisch Sätze auswendig lernen...hiilfee

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

Auswendig lernen (von Sätzen, Texten, Vokabeln usw.) ist keine gute Lernmethode und bringt nur kurzfristigen Erfolg, da man schnell wieder vergisst.

Wichtig ist, den Text, die Sätze, die Grammatik, die Vokabeln usw. zu verstehen und in der Praxis anzuwenden. Nur dann setzt sich das Gelernte auch im Hirnkastl fest und lässt sich auch auf andere Aufgaben usw. übertragen.

Was du nicht verstanden hast, wirst du in einem fremden Text oder bei der eigenen Texterstellung nicht wiederholen können.

AstridDerPu

Satz für Satz durch lesen und dann anfangen den ersten immer wieder zu wiederholen wenn du das kannst den zweiten dazu nehmen und immer wieder beide hintereinander wiederholen und das so weiter aber wichtig ist das du sie immerwieder wiederholst. Das klappt schon ;)

Lern den ersten, sprich ihn laut aus, dann den zweiten, sprich den ersten und zweiten aus usw. Wie bei Kofferpacken.

Ist es ein zusammenhängender Text? Wenn ja, dann lies ihn dir ganz oft durch, geh dabei im Zimmer herum, lies ihn laut vor, sprich ihn auf Band und hör ihn dir an, etc.

Du musst einfach verstehen was da steht und auch in eigenen Wörtern wiedergeben können. Dann liest du so lange bis du es auswendig kannst. Am besten deckst du den Text mit deiner Hand ab und versuchst es auswendig aufzusagen. Wenn du den Sinn verstehst, dann dauert es nicht sehr lange, bis du diese Sätze auswendig kannst. ;)

Du musst dir denSinn von den Sätzen merken, nicht die Wörter einzeln. Wofür sollt ihr denn 48 Sätze auswendig lernen?!

Ka die Lehrerin hat gesagt das wir die Sätze auswendig lernen sollen -.-

0

Was möchtest Du wissen?