Englisch Klasse 10 Blog schreiben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die andere Antwort ist prima.

Aber.

Man schrebt kein Blog.

Man schreibt einen (Blog-)Post oder Artikel.

Man schreibt ja auch keine Zeitung sondern eine Meldung, eine Reportage oder eben einen Artikel.

Das wissen auch Englischlehrer manchmal nicht ;)

Blogs sind meistens sehr individuell strukturiert und weil sie nicht so formell sind, eher umgangssprachlich geschrieben. Eigentlich ist ein Blog ja wie eine Art Online-Tagebuch, indem man seine Gedanken, Aktivitäten und Meinungen aller Welt erzählt.

Meistens werden Blog-Posts wie normale Texte mit einer interessanten Überschrift eingeleitet. Der Hauptteil wird dann je nach Blogger anders sein. Manche schreiben einen herkömmlichen zeitungsmäßigen Artikel, andere eine persönliche Ansprache. Man würde ja auch nicht einheitlich festlegen, wie man Tagebücher zu strukturieren hat. 

Trotzdem ist es gut, wenn man den Post so beendet, dass der Leser darüber nachdenkt. Vielleicht mit einem Zitat, einer offenen Frage oder ähnlichen Mitteln. Wenn du deinen Blog informativ, aber auch lustig und mitreißend formulierst, dürfte kein Lehrer was dran auszusetzen haben.

Was möchtest Du wissen?