Email zurückrufen in Windows Mail?

4 Antworten

In einigen Mailprogrammen gibt es die Funktion des Email-Ruckrufs. Das führt dazu, dass der Empfänger eine weitere Email bekommt, in der ihm mitgeteilt wird, dass die Email zurückgerufen wurde. Das kann man natürlich auch selber und von Hand machen ;-)

das kann technisch gar nicht gehen! wenn du die verschickt hast liegt die beim empfänger im postfach..... wenn du die "zurückrufen" könntest müsstest du ja im postfach von fremden rumlöschen können....

bitte entschuldige das ICH mir gedanken über DEIN problem gemacht habe. ich tu´s nie wieder, versprochen ^^

0

sowas geht weder bei WIN noch bei Outlook,oder sonst wo, nicht,eine e-mail zurück zuholen,wenn es das bei dir giebt,dann schreibe mal den Werdegang,(Gebrauchsanweisung)

Natürlich gibt es diese Funktion. Der Empfänger bekommt dann eben die Nachricht, dass diese Email vom Versender gelöscht/zurückgerufen werden soll. Er muss dies natürlich bestätigen, tvb2009 hat also recht.

Und wenn ich kP habe, halte ich halt einfach mal die Klappe bevor ich hier oberschlau rumschwätze augenroll

jawoll. du hast dein recht, und ich meine ruhe -.- aber wieso fragst du überhaupt wenn du es eh besser weisst ????

ps: zurückrufen in dem sinne wie du das meinst kannst du dann auch ganz einfach indem du eine email nachreichst in der steht das die vorherige mail als gelöscht gilt.... lesen kann er die vermeintlich gelöschte email auf jeden fall immer noch !!! aber gut, behalte du dein recht ....

0
@pumi001

Ich frage, weil ich nicht weiß ob und wenn ja WIE das in Windows Mail geht. Und wie ich ja schon im Eingangspost schrieb, weiß ich, DASS es in Outlook geht.

Ich hasse es einfach, wenn ich nach Apfelsaft frag und mir einer sagt, dass Birnensaft viel besser ist...

0
@sachichnich

du Wiedersprichts dich doch selbst,merks du das garnicht,>pumi001< muß ich 100% recht geben,nur so nebenbei Birnensaft ist doch besser.

0

Was möchtest Du wissen?