Wieso kann ich keine E-Mail nach Brasilien versenden?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ähm...nein. Emails schicken ist nicht zu vergleichen mit Briefen-aus-Papier-schicken ;-) Emails werden auf einen Server geschickt, dieser kann überall in der Welt stehen. Ein .nl- oder .com-Server kann z.B. auch in Deutschland stehen. Dein Bekannter könnte sich auch eine "deutsche" Email-Adresse einrichten. Er muss sie dann lediglich im Internet abrufen.

tipp: wenn es emotional besetzt ist, dann denke doch darüber nach ob er dich in seine blockierliste eingetragen hat (gibts bei mir im yahoo, aber auch z.b. im facebook). da muß man nicht gleich seine eigene adresse ändern, wenn man von jemandem absolut keine mails mehr erhalten will

vielen herzlichen Dank für diesen gloreichen Tipp!! Aber das Problem ist mittlerweile gelöst. ...und ich war nicht in der Blockierliste

0

Dem Email-Provider dürfte es egal sein, wo der Benutzer gerade ist. Weisst du, ob der Empfänger andere Mails an seine Adresse bekommen hat, seit er umgezogen ist? Vielleicht klappt ja nur sein Zugang zu seinem Email-Postfach (noch) nicht?

nein, weiß ich nicht. der empfänger kommt ursprünglich aus brasilien, daher auch die mails an die brasilianische adresse zum zeitpunkt des deutschlandaufenthalts.

0

Was möchtest Du wissen?