Ekelhaften Käfer im Zimmer. Was tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Viertel Handfläche groß?! Vielleicht ist es ein fliegender Hamster? Egal wie - Wenn Du Berührungsängste hast, nimm ein langstieliges Glas. Damit kommst Du dem Viech selbst nicht sehr nahe und kannst es trotzdem nach draussen befördern. (Woher weißt Du eigentlich, dass der Käfer hart ist?)

D a s ist mit Sicherheit ein Kakerlake, wie sie auf den Canaren und Mallorca üblich sind. Hat die jemand im Gepäck oder unter den Schuhen mit in Dein Zimmer gebracht? Aber im Staubsauger überlebt die. Mach ihn sofort leer, und ab in den Müll mit der Tüte. Die vermehren sich rasend schnell die "la Cucaratschas!"

evtl. ist es maikäfer??? Einfach versuchen glas zu setzen und dann papier darunter zu setzen und dann einfach freilassen da draussen.

Im August?

0

Feuerwehr und Kammerjäger kosten ! Und wegen groben Unfugs musst Du noch was drauflegen!

haha . ich bin aus meinem Zimmer raus gerannt weil der auf einmal auf mich zu geflogen ist :( jetzt ist die Tür zu und ichbin in einem anderen Raum. habe Angst dieses Vieh nicht mehr zu finden. weil in dem Zimmer mein Bett steht.

Was möchtest Du wissen?