Einstellungstest bei Kühne & Nagel?

3 Antworten

einstellungstest für was? K&N beschäftigt berufskraftfahrer, lageristen, speditionskaufleute usw. wenn du dort eine ausbildung zum speditionskaufmann machen willst, hast du bei denen die möglichkeit wirklich alle bereiche im gewerbe kennenzulernen. wenn ich jetzt einfach mal vom speditionskaufmann ausgehe, solltest du sämtliche verkehrsmittel aufzählen können und auch die vor-und nachteile des jeweiligen verkehrsmittels benennen können. weiterhin müßtest du die größten europäischen häfen kennen (jeweils auch zu welchem land die hafenstadt gehört-auch die größten flughäfen-.ICH wurde damals auch nach den bezeichnungen der eisenbahnen der größeren europäischen länder befragt. als tipp noch: stelle dich auf so grundsätzliche fragen ein: was sind verkehrwege?\ was macht der zoll? auf welchem koninent hat K&N KEINE niederlassung?

Die Firma kenne ich nicht. Aber im Internet gibt es zahlreiche Beispiel-Tests die man machen kann.

also gibt dir bitte nicht zu große mühe, ich hab gerade heute erfahren, dass wenn man im test zu gut ist, dass die das suspekt finden und dich nicht nehmen.

ok danke,aber ein bisschen sollte man glaubich schon wissen...von daher ist ein wenig vorbereitung bestimmt nicht verkehrt ;-)

0

Was möchtest Du wissen?