EInstellungstest, was sollte ich wissen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallole zusammen

Ich halte es für etwas unglücklich hier Namen von Betrieben zu nennen. versuche nur Du selbst zu sein und Grundlagen der Physik Mathe und Rechtschreibung sind auch von Vorteil, Du solltest die deutsche Sprache beherschen und zwar das hochdeutsche und nicht den Strassenslang " wie voll krasse Aktion. Alter ."".. usw denn das ist ein Kriterium das durchaus zu Entscheidungen beitragen kann . Zeige intresse und géh mit sauberer aber doch arbeitstauglicher Kleidung Jeans.. Shirt dahin.. den du wirst auch nach deinem Auftreten und erscheinugsbild beurteilt .. wenn der Laden eher konservativ ist sind Piercings und provokativ offen getragene Tatoos auch nicht die beste Idee... Wie der Laden bzw die Mittarbeiter ticken sollte man schon vorher ggf durch einen Besuch der Werkstatt feststellen können und wie die Leute dort rumlaufen und sích an deren Auftreten orientieren.. ich hoffe das hilft dir weiter ...- Joachim

Hier ist ein Muster Test " http://www.ausbildungspark.com/einstellungstest/kfz-mechatroniker/ "

Für den Test kann man eigentlich nicht Richtig üben, denn es gibt unendlich viel Fragen. Gefragt wird in Rechtschreibung, Mathe, logisches und räumliches Denken, allgemein Wissen usw. geh die Fragen einmal durch, damit du weißt, wie und was gefragt wird. Im Netz gibt es noch mehrere Tests. Gebe einfach " Kostenlose Einstellungstest Kfz-Mechatroniker " ein.

Ob Fragen von dem Betrieb gestellt werden, liegt daran, ob sie die Fragen selbst zusammengestellt haben oder nicht. Es kann aber sein, das aus dem Ort (z.B. wie heißt der Platz mit dem Denkmal von....) gestellt werden. So war es bei mir.

Ich wünsche dir viel Glück.

im einstellungstest kommen keine fragen über den betrieb nur über dein allgemein wissen bzw dein fachwissen.

Danke für die schnellen Antworten :-)

Sollte man sonst noch etwas beachten?

Was möchtest Du wissen?