Eingefallenes Gesicht was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Statt in diese Kapseln zu investieren, investiere doch mal i ein Beratungsgespräch bei einem Heilpraktiker. Bespreche mit ihm sogenannte "Ausleitungsverfahren". Der HP kann dir behilflich sein, die Ausleitungsorgane wie Leber, Niere und Lymphe zu aktivieren. Sonst würdest Du doch die teuren Kapseln in eine Kloake werfen ;)

Spreche offen mit ihm über deine Vergangenheit. Eine Ausleitung / Aktivierung des Stofwechsels sollte mit Behutsamkeit angegangen werdern, damit der "Schuß nicht nach hinten los geht". Erfolge machen sich relativ schnell bemerkbar.
 Vllt. hast Du auch jemand in deiner Nähe, der Irisdiagnose anbietet. Die können recht gut sie Situation einschätzen.

Hey und danke für die schnelle Antwort. doch ich denke die grösste menge an "Übelstoffen" sind schon raus. ich merke ja dass ich frischer und aufgeweckter wirke. nur mit dem Gesicht klappt es nicht so ganz. ich weiss was du mit dem Heilpraktiker meinst, nur bringt mir das in meiner Situation gerade nicht viel. Meine Heilpraktikerin war trotzdem für viele andere lebenserfahrungen und Situationen gut ;) Lg.

1
@BarCreeping

Hast Du mit der HP schon mal darüber gesprochen und macht sie Anlitzdiagnostik?

Ich war selbst mal nach lange Krankheit mit den entsprechenden Intoxikationen sehr hager und hatte ein eingefallenes Gesicht.

Ich kann Dir sehr gut nachfühlen. Es brauchte seine Zeit und heute sehr ich glatt 10 Jahre jünger aus! Ich schwöre auf frische, saftige Nahrung und machte damals wegen meiner Kachexie auch tgl. grüne Smoothies, führstückte Leinöl-Quark nach Budwig und nahm Schüßlersalze nach der Anlitzdiagnostik ein.

Du hast einen guten Weg geschafft! Dann bekommst Du diese Kurve auch gut hin!

1

Anlitzdiagnostik haben wir gemacht. Mein Gesicht hat mein Leben ja komplett verraten als ich den Raum betreten habe. Dazu muss ich sagen dass es auch viele andere Kriterien in meinem Leben gibt die mich zu schaffen machen wie zb. Vater 16j nicht gesehen usw. Ich schwöre auf meine Heilpraktikerin. es tut gut auch einfach mal drauf loszuheulen. Hätte nur gedacht dass es ein etwas schnelleren weg gibt, auch wenn sich das blöd anhört

1
@BarCreeping

nein, klingt nicht blöd. Klingt absolut verständlich! Spreche doch die HP an und frage sie um Rat. Vllt. kann sie Dir ja telefonisch helfen.

0

Ich würde dir zu einer Entgiftungskur, zb mit Phönix-Tropfen raten. Dabei könnte dein Körper diverse "Altlasten" loswerden...

aufjedenfall nicht verkehrt. Denke habe die grösste menge an gift schon raus. geht jetzt nur ums gesicht. trz danke!

0
@BarCreeping

Irrtum! Gerade das Gesicht zeigt deutlich an, wo du stehst. Es muss nur richtig interpretiert werden. Phönix hat super Produkte. Nur Eigenverusche würde ich bei dieser Vergangenheit nicht starten. Die Reaktion könnte heftig werden und dann falsch gedeutet werden.

0

bin offen für alles und mache mich mal schlau drüber. danke lg

0

Freue mich auf jeden weiter Antwort.

Was möchtest Du wissen?