einen perfekten Romanauszug interpretieren/analysieren!

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich unterstelle mal, dass ihr einen Roman gelesen habt als Klassenlektüre und dass euer Lehrer euch eine Textstelle daraus gibt. Du gibst den Inhalt dieses Auszugs wieder. Wesentlich  wird dann sein, seine Bedeutung für das Ganze herauszustellen, was vorausgeht und welche Bedeutung dieser Textauszug für den Fortgang hat. Sprachliche Mittel kann es in jeder Textart geben, natürlich auch in einem Roman. Wenn du allerdings überhaupt keine sprachlichen Mittel kennst, kann man hier mit wenigen Sätzen kaum helfen. Vielleicht enthält der Text kurze Sätze oder kompliziert gebaute Sätze, Fragesätze usw. Vielleicht ist die Wortwahl ungewöhnlich, vielleicht wird eine Wortart, etwa die Adjektive, besonders auffällig verwendet. Wenn du schon keine Fachausdrücke kennst,kannst du Auffälligkeiten der Sprache herausstellen und versuchen zu sagen, warum sie verwendet werden. Wenn sich in dem Text etwa jemand übertrieben gewählt ausdrückt, auffällige Fremdwörter verwendet, kann man daraus vielleicht schließen, dass er ein "Schaumschläger " ist, also jemand, der unbedingt Eindruck schinden will. Dir viel Erfolg morgen

Was möchtest Du wissen?