Einem Mädchen (22) einen Teddy schenken?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kenne auch deutlich ältere Menschen, die ihren Partnern Kuscheltiere schenken und diese begeistert sind. Es ist Aufjedenfall ein sehr schöner Gedanke, aber ich kann dir nicht sagen, ob SIE sich darüber freuen wird. Jeder Mensch ist halt unterschiedlich, wenn sie generell eher ernst ist, wird sie sich vielleicht nicht so doll freuen, wie wenn sie auch mal rumblödelt.

Aber der Gedanke ist lieb und das wird sie auch sehen, dass du an sie denkst:)

Sie ist ein sehr lebensfroher und lustiger Mensch, hat halt nur diese Erkrankheit durch die es ihr manchmal sehr schlecht geht.

0

Nein, dass ist bestimmt nicht kindisch, sondern eine sehr fuersorgliche, liebevolle Geste! - Auch ich habe als Erwachsene immer noch mein "Kuscheltier", dass sogar auf Geschaeftsreisen immer dabei ist.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das ist eine sehr liebe Aufmerksamkeit von dir. Wenn du magst, ergänze noch mit "Du weißt, du kannst mich immer anrufen!" <3

  • Es kommt so stark auf die Person an. Es kann genau richtig sein, es kann aber auch grundfalsch.
  • Mit 22 ist das kein Mädchen mehr.

Ich finde es ist ein schönes Geschenk. Es zeigt ihr, das du an sie denkst und tröstet sie, wenn sie alleine ist.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Jahrelang glückliche Partnerschaft/Ehe

Was möchtest Du wissen?