Ein Riesenfehler! MicroSIM Karte steckt in USB-Surfstick fest! Was tun?

simkarte im SIM Slot - (Simkarte, Surfstick)

4 Antworten

versuchs von unten (am Bild unten) an der Schmalseite mit einer Nadel, ev. mit etwas anderem die Kontakte niederdrücken (Folie, dickes Papier), oder die Kontakte einzeln von unten nach oben niederdrücken und die SIM gleichzeitig mit Nadel raushebeln. Wenn du sie rausbekommst und unbedingt (mit Adapter) in dem Stick verwenden willst ev oben drauf ein Stück Tixo

Kontakte niederdrücken?

0
@eispudding15

falls sie sich sonst nicht rausschieben lässt weil die 3 goldenen Kontakte (am Bild vor der SIM) blockieren. Möglicherweise sind die aber eh so rund dass sie selbst nachgeben

0

also die 3 goldene Dinger nennt man Kontakte? und wie drückt man die nieder?

0
@eispudding15

wenn du einen Streifen dickes Papier oder besser Plastikfolie (etwas steifere) nimmst und versuchst, die zw. Karte und Kontakten zu schieben (nur ein kurzes Stück, dahinter sind noch mal drei, die stören nicht) sollte sich die Karte leichter raushebeln lassen. Oder sie mit etwas anderem (ich weiß nicht was Frauen so zur Hand haben) vorsichtig nach unten drücken. Nur so weit dass sie unter SIM sind

0
@unlocker

Ok also mit ein Stück dickes Papier zwischen slot und Karte schieben und versuchen, es rauszubekommen, so hab ich es verstanden, oder?

0
@eispudding15

ja, mit dem Streifen alle drei Kontakte niederdrücken und den einige Millimeter rein schieben. Dann blockieren die Kontakte die SIM nicht, und du kannst versuchen sie mit einer Nadel rauszuschieben

0

ah Ok wenn ich die Kontakte ein stückchen niederdrücke, geht die Karte etwas schneller raus bzw lässt sich bewegen.

0

ok ich Habs gleich, hoffentlich geht es raus 😃

0

wie haste den denn da rein bekommen? wenn er nicht raus geht dann war die karte wahrscheinlich nicht für den usb-surfstick gedacht. sollte er nicht raus gehen dann geh am besten mal in das geschäft wo du den stick gekauft hast. vielleicht können sie dir weiterhelfen. ich selber würde da nicht probieren mit irgenwelchen hilfsmitteln da was zu machen. da kannste auch mehr kaputt machen wie du eigentlich willst

ja hab aus versehen die microkarte aus der normalen Simkarte abgemacht und dann versucht, ihn ein zuschieben, tja und da haben wir den Salat.

0
@eispudding15

ich hab auch ein usb-surfstick. hab auch ne mikro-sim-card. hab mir extra einen adapter gekauft. das ist so ein kleines ding wo man micro-sims reinlegen kann. und hab das dann in meinen usb-surfstick geschoben. geht auch nicht mehr raus. und rumbasteln tu ich da nicht. muss es halt drin bleiben. eh ich noch irgendwas verkehrt mache. entweder hab ich nen falschen adapter gekauft. oder der usb-surfstick ist für einen adapter nicht ausgelegt. eins von beiden ist es. 

0

wahrscheinlich hast du den falschen Adapter gekauft - oder du hast den richtigen gekauft, aber ist nicht für den Stick geeignet. von welcher Marke hast du den USB-Surfstick?

0

So - die Karte ist erfolgreich raus gegangen 😃.

Was möchtest Du wissen?