Ein Bekannter dealt mit Drogen - Was soll ich tun?

5 Antworten

Bei dieser Art von Delikten geht es nicht ohne Beweise, sprich das Dealgut muß auch beschlagnahmt und untersucht werden. Du kannst der Polizei grundsätzlich deine Beobachtung mitteilen, damit sie deinen "Freund" ins Visier nehmen. Für eine Strafanzeige reichen deine Angaben nicht aus, bzw. sind nicht gerichtsverwertbar.

Lass es einfach, du versaust dem sein ganzes Leben durch sowas. Der macht das einfach nur, weil er in seiner Sturm und Drang Zeit ist und sowas cool findet, glaub mir diese große Portion sind eh nur bestimmt so 5-6 Gramm :DDD. Außerdem ist es nur Cannabis, also fahr runter.

Wenn du zur Polizei gehst, wird er möglicherweise bestraft. Danach macht er evtl. weiter.

Wenn er einen Entzug macht, wird er erstmal zu großer Wahrscheinlichkeit aufhören. Wenn sein Wille anschließend groß genug ist, kann er es für immer sein lassen.

gestreckte drogen aktuell?

Früher kam ich proplemlos an reine Stimulanzien,Gras etc.

Doch seid ca.2 Jahren gibt es nur noch verschnittene giftmüll Drogen auf dem schwarzmarkt,da die ganzen "guten" Produzenten scheinbar von der polizei gecashed werden.

Warum werden seid neustem Drogen aufs aller übelste gestreckt und vor allem warum sieht eine Regierung zu , und warum schweigt die polizei über die stark gestreckten Drogen?

...zur Frage

Mutter dealt, was tun?

Hallo, ich bin 14 Jahre alt und meine Mutter ist Grundschullehrerin und ich weiß das sie mit Marihuana dealt! Ich weiß es da sie hier in einem kleinen Safe eine nicht allzu geringe Menge an Gras hat, und eine kleine Waage auch dabei liegt. Ich weiß auch das sie selber konsumiert, riecht man ja! Natürlich habe ich mir auch schon einmal etwas genommen, allerdings weiß ich nicht was ich tun soll, da ich nicht will das sie irgendwann erwischt wird und überhaupt möchte ich nicht das sie mit Drogen handelt! Kann mir jemand einen Tipp geben was ich tun soll?

Danke schon einmal Vorraus

...zur Frage

Strafe bei Drogenhandel+Besitz?

Hallo, ich kenne jemand der mit Drogen dealt und auch selbst konsumiert. Mich würde interessieren, welche Strafe droht wenn ihn die Polizei erwischt. Vielleicht kann ich ihn dadurch etwas wachrütteln. Weil die Strafe ja davon abhängt, wie viel er so bei sich hat, hier mal ein kleiner Einblick in seinen "Bunker". Meistens hat er Gras, so ca. 10g, ein paar teile, meistens so 5, speed und manchmal auch koks.

Vorstrafen hat er soweit ich weiß nicht, aber bei der Menge kommt man doch trotzdem ins Gefängniss, oder?

...zur Frage

Freund (16) dealt mit drogen - was nun?

Hallo Leute , mein fester Freund hat mir gestern einfach so erzählt das er mit drogen dealt, als ob das nicht schlimm wär. Und nun wollte ich wissen welche Strafe auf ihn zu käme, wenn er erwischt oder verraten wird? Er ist erst 16 und er hat mir nur von erzählt, dass er gras und Pillen vertickt. Was sollte ich machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?