Eiern beim Bauern oder im Supermarkt kaufen? Was ist risikofreier?

7 Antworten

Also das es bei einem der beiden ein höheres Risiko gibt denk ich nicht oder das Eier vom Bauer frischer sind. Es ist nur so wenn du Eier vom Bauern kaufst unterstützt du nur ihn aber wenn du vom Supermarkt kaufst unterstützt du nur zum kleinen teil den Bauern. Also im Endeffekt tut man dem Bauern von neben an einen gefallen also würde ich sie (wie ich es tue) nur vom Bauern kaufen.

Ich hab mein Patenhuhn. Das lebt bei einem Kumpel auf dem Hof. Ich zahle hin und wieder etwas fürs Futter oder bringe Altbrot für die Pferde und Ziegen und bekomme dafür Eier. Das gibt mir einen Grund aufs Land zu fahren und ein gutes Gefühl.

Wenn kein Bauer in der Nähe ist, würde ich stets Bio-Eier der höchsten Qualitätsstufe kaufen. Ich habe das Glück, einen sehr guten Bio-Supermarkt vor der Tür zu haben - es ist ein wahrer Hochgenuß. Man muß sich nur erst einmal dazu durchringen, die höheren Preise zu akzeptieren. Irgendwann fängt man an, auf die Penny- und Lidl-Käufer mit Mitleid zu gucken. Salmonellen können in jedem Ei vorkommen, natürlich kommen sie sofort in den Kühlschrank, auch wenn das Etikett eine Kühlung erst ab Datum XY vorschreibt. Roh würde ich Eier nie verzehren, auch weichgekocht ist nicht keimfrei.

Woher bekomme ich Eier von möglichst "glücklichen" Hühnern?

Okay, es gibt Bio-Eier im Supermarkt, aber auch da hört man immer wieder, dass die Gesetze bzgl. der Haltungsbedingungen nicht immer eingehalten werden. Und selbst wenn sie erfüllt werden, finde ich diese Vorgaben schon lasch genug. Gute Behandlung ist etwas anderes. Von dem Sexen (Tötung von männlichen Eintagsküken) ganz zu schweigen.

Es gibt auch Bauern in der Umgebung, die Eier verkaufen, aber auch da weiß ich von zumindest 2, dass die Tiere auch nicht gut behandelt werden. Wo finde ich nun Eier von möglichst gut behandelten Hühnern? Kann ich bei lokalen Bauern "einfach" fragen, ob ich sehen darf, wie die Hühner gehalten werden? Oder ist das unangemessen? Oder sind Bio-Eier aus dem Supermarkt dann doch besser?

(Dies ist keine Kritik gegen irgendwen, der Eier aus Bodenhaltung etc. kauft. Es ist einfsch meine persönliche Entscheidung)

...zur Frage

Ist es verboten, im Supermarkt auf tierische Produkte Aufkleber zu kleben?

Also z.B. solche: https://www.instagram.com/activismstickers/

...zur Frage

Eier vom Bauern wie lange Haltbar?

Hallo:) Ich möchte Eier vom örtlichen Bauern kaufen. Leider weiß ich nicht wie lange diese dann Haltbar sind?

Danke im Voraus

...zur Frage

Kann man Eier aus dem Supermarkt ausbrüten?

...zur Frage

Wo kann ich Butter kaufen, wenn ich sie nicht im Supermarkt kaufen möchte?

Guten Morgen zusammen, seit längerem macht mich die Situation zwischen Bauern und Supermärkten total sauer. Ich finde es nicht gerechtfertigt, was sich die Supermärkte daran verdienen. Die Bauern leisten jeden Tag harte arbeit und ich bin auch gerne bereit für Butter, Milch oder Käse etwas mehr zu zahlen, wenn die Bauern dafür etwas mehr Geld erhalten. Und nun bin ich es leid, dem Supermarkt alles in den Rachen zu schieben. Im Umkreis meiner Heimat, gibt es leider keinen Bauern, der den Aufwand betreibt und Butter herstellt. Bestellt von euch jemand im Online Shop eines Bauern oder einer Molkerei ? Wo ggf. das Zahlverhalten anders aussieht? Vielen Dank im Voraus- Crangelos

...zur Frage

Aus welchen Eiern aus dem Supermarkt schlüpfen Küken?

Hallo ich habe eine Frage ich werde Eier ausbrüten mit einem Inbukator (Bio Eier) aus den Supermarkt. Wer das schon mal gemacht hat..... Aus welchen Supermarkt und wie viel Grad?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?