Eiern beim Bauern oder im Supermarkt kaufen? Was ist risikofreier?

7 Antworten

Also das es bei einem der beiden ein höheres Risiko gibt denk ich nicht oder das Eier vom Bauer frischer sind. Es ist nur so wenn du Eier vom Bauern kaufst unterstützt du nur ihn aber wenn du vom Supermarkt kaufst unterstützt du nur zum kleinen teil den Bauern. Also im Endeffekt tut man dem Bauern von neben an einen gefallen also würde ich sie (wie ich es tue) nur vom Bauern kaufen.

Ich hab mein Patenhuhn. Das lebt bei einem Kumpel auf dem Hof. Ich zahle hin und wieder etwas fürs Futter oder bringe Altbrot für die Pferde und Ziegen und bekomme dafür Eier. Das gibt mir einen Grund aufs Land zu fahren und ein gutes Gefühl.

Es gibt bei uns doch für alles gesetzliche Bestimmungen. Daher denke ich, dass die Eier vom Bauern genauso risikofrei sind wie die aus dem Supermarkt. Wir kaufen allerdings beim Bauern, weil wir der Meinung sind, dass sie uns besser schmecken.

Was möchtest Du wissen?