egal was ich mache, ich kann den ich-Laut nicht aussprechen?

3 Antworten

Wenn ich mal beobachte und ertaste, wo bei mir die Unterschiede liegen, so bemerke ich erst einmal nur eine Differenz in der Position der Zungenspitze. Beim "isch" ist sie oben, beim "ich" unten. Vielleicht wäre es hilfreich, das bewusst zu üben, falls das bei dir auch diesen Unterschied ausmachen sollte. Am Anfang wird es gequält sein und so klingen. Hälst du einen Finger bis in die Mundmitte ohne Druck über der Zunge, sollte kein "isch" mehr möglich sein und man kann an der Leichtigkeit arbeiten.

Es gibt allerdings deutsche Dialekte, in denen immer "isch" gesagt wird. Falls es jedoch auch Wörter wie "Geschichte" betrifft, wäre Übung tatsächlich angebracht.

Mach aus dem Satz "Ich fürchte mich nicht und versuche nachts niemand wach zu machen wenn ich Kuchen suche" ein Lied mit einer Melodie Deiner Wahl zu machen. Schreib den Satz auf und singe ihn laut - Du wirst sehen, wenn man es singt, geht es. Lies Dir den Satz immer wieder laut vor: "In der Nacht Kuchen suchen und einen Becher Milch trinken macht glücklich."

Ich bin sicher, es hilft!

Zunächst: bitte gebrauche nicht den Begriff "Asozial" (wurde nämlich von den Nazis eingeführt).

Und zu deiner Frage: Du solltest du einem Logopäden gehen; die können dir bestimmt helfen (Sprachheiltherapeut/in)

kann kein -ch aussprechen?wie spricht man -ch richtig aus

hallo unswar lispel ich aber nicht mehr so schlimm weil ich vor paar jahren bei nem logopäde war ... eine freundin meinte aber nun dass ich komisch sprechen würde also das -ch bei ich,mich,sich usw.... habe schon versucht es richtig auszusprechen hört sich aber bei mir wie sch an oder halt ganz komisch.... könnte es vllt daran liegen dass ich halt keine deutsche bin und es deswegen nicht aussprechen kann? wie spricht man es aus? mein bruder will mir nicht helfen er meinte ich würde nicht lispeln sondern -ch nur komisch aussprechen.... vllt sollte ich noch mal zu logopäde.. kennt ihr vllt einpaar übungen wie ich das-ch richtig aussprechen könnte?

...zur Frage

Jehowah als Gottesname?

Seitdem ich Hebräisch kann beschäftigt mich ein wenig wie die Zeugen Jehowah vor dem heutigen Forschungsstand ernsthaft noch behaupten können, das die richtige Vokalisierung des Gottesnamens Jehowah sei.

Zur Erklärung die BHS (also die hebräische Bibel) vokalisiert den Gottesnamen JHWH mit den Vokalen von Adonai (mein Herr), da Juden den Gottesnamen aus Ehrfurcht nicht aussprechen. Im Normalfall wird das Tetragramm beim Lesen dann durch Adonai ersetzt. Sollte man beim Lesen ausversehen das Tetragramm übersehen, würde man somit den Gottesnamen falsch aussprechen. Was in den Auge der Juden besser wäre als ihn auszusprechen.

Wenn das aber so ist (Wohlgemerkt ist das ja der Forschunsstand) warum halten die Zeugen Jehowahs an dieser Vokalisierung fest?

...zur Frage

Ich kann das "th" nicht aussprechen - Tipps und Tricks?

Hallo,

Ich habe große Probleme beim aussprechen mit dem "th", wenn ich im Englischem etwas sagte wird aus dem "th" schnell ein "d". Ich schaffe es nicht, es richtig auszusprechen, was in meinem nachteil ist. Habt ihr Tipps und Tricks wie ich es schnell lerne?

Danke für Antworten! :)

...zur Frage

Gibt es ein englisches Wort mit 'scht'

Hallo Leute! ich habe mal eine Frage und zwar, ob es im englischen ein Wort gibt mit dem Laut scht oder sht, so wie in 'STark' oder so!! Weil mir ist mal so aufgefallen das sehr viele Amis oder engländer nie das Sch vor dem T sprechen, wenn sie Deutsch reden, meine Mutter meint dass die das vllt. nicht aussprechen können was ich irgendwie ziemlich... unwarscheinlich finde weil warum sollten die nicht scht aussprechen können, vllt. vergessen sie einfach das Sch vor dem T auszusprechen,

Deswegen wollte ich auch fragen ob ihr ein Englisches Wort kennt mit dem 'Scht'-Laut?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?