Ecke in einem Zimmer? Ist das der Schornstein? Wo bohren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Einen Schornstein erkennt man am Abgasschacht mit Öffnung oberhalb der Dachhaut oder einer Reinigungsöffnung (mit Türchen), häufig im Keller oder Erdgeschoss. Man muss nicht auf das Dach steigen, oft reicht ein Blick in den Dachboden (falls dieser existiert). Es kann auch sein, dass der Schornstein stillgelegt ist und deshalb keine Öffnungen mehr zu sehen sind. Am besten mal den Schornsteinfeger interviewen.

An einem Kaminschacht darf nicht gebohrt werden, schon alleine zur eigenen Sicherheit.

Schau mal aufs Dach. Ist da ein Kamin zu sehen im Bereich wo bei dir der Vorsprung ist?

laikesh 28.07.2017, 15:07

woran erkennt man einen Kaminschacht

0
maja0403 28.07.2017, 15:35
@laikesh

Schau mal aufs Dach. Ist da ein Kamin zu sehen im Bereich wo bei dir der Vorsprung ist?

Eine Möglichkeit hab ich doch geschrieben. Darauf alleine würde ich mich aebr nicht verlasssen. Ggf. einen Fachmann fragen oder den vermieter.

0

Was möchtest Du wissen?