Wie kann man Poster auf Betonwand befestigen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo sandstonerock,

es gibt von "Pritt" jetzt was ziemlich neues. Es nennt sich "Multi-Fix". Das sind kleine Haftpunkte (sehen aus und fühlen sich an wie Kaugummi...). Die halten bombenfest und lassen sich jederzeit wieder ablösen, ohne das Poster zu ruinieren. Sie kleben immer wieder neu...sind also mehrfach verwendbar. Mein Freund hat damit sogar (leichte) Bilder aufgehangen und es hält....Gruß Nancy

Allerdings: Nach längerer Zeit bekommt das Poster einen Fettfleck.

Und von Rauhputz-Wänden geht das Zeug auch nicht so leicht ab (man kann es aber abtupfen mit einem anderen Stück von demselben Zeug).

Auch die Tapete kann beim Ablösen Schaden leiden, die Poster hängen ja eine Weile da und irgendwas reagiert schon.

Also gut überlegen, was du möchtest.

Leichte Poster kannst du (wenn eine Tapete vorhanden ist) mit Stecknadeln befestigen - Nadeln nur so hinter die Tapete stecken.

0

da gibt es doppelseitiges Klebeband dafür...auch die Powerstrips sind gut geeignet da sie sich vom Poster wieder ablösen lassen

tesa pata fix bei größeren postern hält tesafilm nicht besonders lange

Was möchtest Du wissen?