Echtes! deutsches Wort für "hypocrite"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dann solltest du mal den Zusammenhang erläutern...und ob es als Substantiv oder Verb gebraucht wird.

Es kommt auf jeden Fall aus dem Griechischen:

Substantiv: ὑποκριτής (Plural: ὑποκριταί) bezeichnete früher einen Schauspieler, später auch einen Heuchler...und wurde häufig in den Evangelien im NT verwendet.

Verb: ὑποκρίνεσθαι (1. Person Singular Indikativ Präsens: ὑποκρίνομαι)  1. a) „auf Anfrage eine Entscheidung treffen“, „antworten“ b) „auslegen“, „deuten“ 2. a) „Schauspieler sein“ b) „jemanden darstellen“ c) „heucheln“, „sich verstellen“.

Vielleicht hilft dir das ja etwas weiter..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es als jemandem mit einer Doppelmoral bezeichnen. Vll gibts da auch ein besseres Wort für, aber wenn ja, dann fällts mir nicht ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber sicher ist das "Heuchler".

Falls du nicht einverstanden bist: Um welchen Zusammenhang geht es?

(Was heißt "ffs"? Wenn es das heißt, was ich vermute, dann tut es mir leid, dir geantwortet zu haben.)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pokentier
26.09.2016, 17:32

Das erste f steht wohl für "For", das s für "sake". Das dazwischen kannst du dir denken. In sofern wird es dir wirklich leid tun.)

1

Was möchtest Du wissen?