eBay Kleinanzeigen: Käufer verlangt Seriennummer, soll ich ihm die senden?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Seriennummer nie herausgeben. Die Seriennummer kann für Versicherungsbetrug verwendet werden.
Die Gerätenummer kannst Du angeben. So werden von vorn herein Betrüger ausgeschlossen, die vorhaben, ihr kaputtes Gerät gegen ein neues umzutauschen, indem sie Mängel reklamieren in der Hoffnung, dass Du Dir die Gerätenummer nicht notiert hast.

Randomuser911 30.06.2017, 17:35

Vielen Dank.

0
dresanne 30.06.2017, 17:36
@Randomuser911

Gern geschehen, und höre nicht darauf, wenn jemand etwas anderes meint.

1
Randomuser911 30.06.2017, 17:38
@dresanne

Wenn ich Ihm die Seriennummer nicht gebe, will er die PS3 nicht mehr.

0
dresanne 30.06.2017, 17:39
@Randomuser911

Dann verzichte auf ihn als Käufer, dann führt er auch nichts Gutes im Schilde. Ich wette, wenn er die Seriennummer hat, hörst Du nichts mehr von ihm.

1

Du sollst bei eBay Kleinanzeigen GAR NICHTS senden.

Du machst mit dem Käufer einen Termin aus, zu dem ihr euch trefft, er schaut sich den Artikel an und wenn er ihn haben will, tauscht ihr Ware gegen Cash.

So geht das bei eBay Kleinanzeigen und nicht anders.

Randomuser911 30.06.2017, 17:33

Danke für deine Antwort. Wenn ich dem die Seriennummer nicht gebe, will er die PS3 nicht mehr. 

0
OnkelSchorsch 30.06.2017, 17:38
@Randomuser911

Dann eben nicht.  Wenn einer schon so komisch anfängt, hat der sowieso irgendeine krumme Sache vor.

Und beachte:
Lass dich nicht auf Versand von Waren ein.

1

Ist das eine FAT? dann will er wissen, ob diese eine von den ersten Modellen ist, die Ps2/1 Spiele abspielen.

Randomuser911 01.07.2017, 17:34

Nein, das ist eine SLIM mit 250GB

0

Lediglich den CECH-Code darf er haben. Dass ist das einzige was ihn interresieren darf bei einem Kauf, alle weitere Infos bekommt er wenn er den Artikel erworben hat^^

Bloß keine Seriennummer raus geben! Bei Nichts und niemanden :D

Aus meiner Zeit als ich noch fleißig gebrauchte Hifi High End Geräte an- und verkauft habe, war es auch oft üblich, die Seriennummer des Gerätes zu erfragen, weil man aus diesen u.a. das Herstellungsdatum und die Baureihe ableiten konnte.

Ich hätte keine Bedenken die Seriennummer heraus zu geben.

Randomuser911 30.06.2017, 17:51

Leider nicht Hilfreich.

0

Was möchtest Du wissen?